Spielideen mit Wasser

Ideen mit Wasser spielen

Ein Planschbecken für Wasserspiele im Sommer passt eigentlich in jeden Garten. Sie wollen sie nicht nur planschen lassen, sondern auch mit ihnen im Wasser spielen? Zum Ausfüllen der Spielkarten hatten wir mehrere Spiele vorbereitet. Zum Beispiel können Sie eine Beere in eine Schüssel mit Wasser geben. Durch Wasserbomben, Eiswürfel und dergleichen kann man tolle Spiele machen.

Vorsicht vor Schätzen (Perlen)

Diebstahl eines Schatzes oder Lösung einer Aufgabe: Hier werden die Fähigkeiten der Schüler im und unter Wasser gezeigt. Verteile im Wasser mehrere Perlenringe, 1-2 Schatzmeister. Andere wollen so viele Edelsteine wie möglich klauen. Der Gefangene muss alles wieder abgeben und eine Bewegung (Salto, 10 sec. Seerosen etc.) als "Strafe" ausführen, bevor er wieder nach einer Perle abtauchen kann.

Mit dem Diebstahl aller Edelsteine oder nach einer zuvor festgelegten Zeit endet das Spielgeschehen.

Wasserspiele: Spiel für Swimmingpool, Seen und Meere für Jugendbetreuer und....

In der Jugendleitung, als Supervisor von Kindern und Gruppen, mit denen man ins Freibad oder an den Badesee geht, und auch als Ausbilder mit eigener Badegruppe stellt sich immer wieder die gleiche Frage: Was kann ich heute tun? Was kann ich tun, um die Kleinen und Jungen im Wasser glücklich zu machen? Mit über 100 neuen Spielideen, die nicht nur im Wasser ablaufen, sondern auch den gesamten Wasserbereich mit einbeziehen.

Speziell für JugendleiterInnen gibt es eine kleine methodisch-pädagogische Einführung in den Erlebnisbereich "Wasser" (Schwimmkenntnisse der TeilnehmerInnen, eventuelle Probleme und Unglücke sowie deren Umgehung, Spielgeräte im Wasser). Der Hauptbestandteil des Buchs besteht aus über 100 verschiedenen Wasserspielen, die zu jeder Zeit und ohne große Vorbereitungen durchführbar sind.

Vom " Atospiel im Wasser " und dem "Atom-Bademeister" über "Mat Running", "Blindenschwimmen", "Fallschirm im Wasser" und "Seeheuer" bis zur "Unterwasserlupe" umfasst dieses Werk viele unterschiedliche Spielplätze und Möglichkeiten in, um und mit Wasser. In der Kinder- und Jugendhilfe und in "Grik.de - Ideen für die Kinder- und Jugendarbeit" sind die Autorinnen und Autoren überwiegend auf ehrenamtlicher Basis tätig.

Jetzt endlich Frühling

Obwohl wir schon einige Sommerwochen und unseren "Sommerurlaub" an der Nordsee verbrachten, ist es erst seit heute amtlich sommerlich, so steht es jedenfalls im Kalendar. Außerdem möchte ich Ihnen einige großartige Spiel- und Aktivitätsideen mit Wasser im Hausgarten vorstellen, wo meine beiden Jungen neben dem klassichen Plantschen im Kinderplanschbecken viel Spass haben und vielleicht gibt es auch ein paar Anregungen für Sie und Ihre Nachkommen.

Mithilfe einer simplen Wanne oder Plastikbox, einem Keschernetz und Glas-Nuggets, Steinchen, Tischtennisbällen oder vielen anderen Sachen, die Sie angeln können, können Sie innerhalb von wenigen Augenblicken ein großartiges Kinderspiel kreieren. Abgesehen davon ist dieses Game eine großartige Aktivitätsidee, von der jedes einzelne meiner eigenen und auch die besuchenden Schüler bisher sehr angetan waren.

"Wenn ein Notfallalarm eintrifft, ist Sam unser Mann. Fast jeden Tag können Sie unsere Kleinen durch den Park gehen hören. Sie sind als absoluter Sam-Fan glücklich, wenn sie bei hohen Außentemperaturen in die Funktion ihres Lieblingshelden geschlüpft sind und mit den Feuerwehrfahrzeugen alle Feuer im Park auslöschen.

Aus Schwammtuch, Büroklammer, Faden, Rute und Magnete entsteht in wenigen Augenblicken ein buntes Fischereispiel. Ihr Kind wird dieses spannende Abenteuer erleben. Achten Sie bei der Auswahl der Magnete darauf, dass es sich um äußerst kräftige Magnete handelt, da die Schwamme das Wasser aufnehmen und somit stark sind.

Seit Jahren ist die Aquaplay-Bahn bei uns ein Hit und im Hochsommer das mit großem Erfolg eingesetzte Spielgerät. Die vielen Funktionalitäten wie z. B. Abpumpen, Anlassen und Wenden machen das Spiel mit der Wasserspur nie zu einem langweiligen Erlebnis. Haushaltschwämme sind die umweltfreundlichsten und besten Wasserkanonen. Weil sie immer wieder verwendbar sind und im Gegensatz zu den üblichen Tiefenladungen keinen Abfall erzeugen, bin ich selber ein großer Fant.

Außerdem können auch die Jüngsten ihre Wasserkanonen beladen, indem sie in Wasser getaucht werden und wir Erwachsenen nicht an den verdammten Ästen der Luftballons zweifeln. Welche Spiele mögen Ihre Kleinen besonders im Hochsommer oder an heißen Tagen?

Mehr zum Thema