Spielplan Fc Bayern Basketball 2016

Termine Fc Bayern Basketball 2016

Basketball FC Bayern FCBB FC Bayern Basketball. 76 : 84. s. Oliver Würzburg WÜR. 1, FC Bayern München FC Bayern, 34, 27, 3, 4, 92 : 28, 64, 84, CL.

2, FC Schalke 04 Schalke 04, 34, 18, 9, 7, 53 : 37, 16, 63, CL. 5. Spieltag: 22.10. 2016 19:30 PS Karlsruhe LIONS gegen den FC Bayern Basketball II. 24.11. 18, 15:30 (1), FC Bayern München, Fortuna Düsseldorf.

EasyCredit - Spielplan-2016-2017-Liga-Spiele

Die SPORT1 sendet jeden Tag um 19 Uhr LEBEN. Die Öffnungszeiten wurden leicht angepasst, um den Interessen der Mediapartner Telekom und SPORT1 gerecht zu werden und für die Betrachterinnen und Betrachter so einheitlich wie möglich zu gestalten. Die Matches starten am kommenden Wochenende um 19 Uhr - und werden auf SPORT1 im Free-TV übertragen.

Saison startet am kommenden Wochenende um 19 Uhr mit dem Deutschen Champion Brose Bamberg und dem FIBA Europacup-Sieger Frank Skyliner. Die Spiele werden in der Regel samstags um 18.00 Uhr (bisher 18.30 Uhr) und 20.30 Uhr ausgetragen. Die Sonntage werden um 15.30 Uhr und 18.00 Uhr (bisher 17.30 Uhr) wiedergegeben.

Sollte ein Treffen aus besonderen Gründen verschoben werden müssen, sind folgende Ersatztermine geplant: Das komplette Vorprogramm können Sie hier als PDF-Dokument herunterladen. Wegen weiterer TV-Anfragen und der Leistungen der Vereine in nationalen Wettkämpfen können Spiele im Laufe der Spielzeit verschoben werden.

DBB von Rödl ernannt

Das DBB-Team tritt am kommenden Wochenende gegen Österreich in der Volkswagen Halle in Braunschweig (19:30 Uhr, Tickets), am kommenden Wochenende (2. Juni 2018) und gegen Serbien in Novi Sad (20:00 Uhr) an. Deutschland führt nach vier Partien die Spitzengruppe G mit vier Erfolgen vor Serbien an. Das Team wird sich am Montagabend, also am Sonntag, 26. Mai 2018, in Braunschweig treffen.

Nationaltrainer Henrik Rödl hat nun die folgenden 14 Teilnehmer nominiert: Akpinar ("ratiopharm ulm"), Danilo Barthel (FC Bayern München), Robin Benzing (vgl. Olivier Würzburg), Bastian Doreth (medi Bayreuth), Niels Giffey (ALBA BERLIN), Maximilian Kleber (Dallas Mavericks/NBA), Maodo Lo (Brose Bamberg), Andreas Obst (Raketen/ ab 2018/19 Monbus Obradoiro/ESP), Mit Joshiko Saibou (ALBA BERLIN), Denis Schröder (Foto, Atlanta Hawks/NBA), Karsten Tadda (EWE Körbe Oldenburg), Johannes Thiemann (MHP MIESEN Ludwigsburg), Johannes Voigtmann (Baskonia Vitoria/ESP), Maik Zirbes (FC Bayern München).

Die Mannschaft wird von Abteilungsleiter Armin Andres (DBB-Vizepräsident), Sport-Direktor Ralph Holdt, Nationaltrainer Henrik Rödl, Co-Trainer Mathias Fischer, Patrick Femerling und Fabian Villmeter, Leichtathletik-Trainer Arne Greskowiak, Teamarzt Thomas Neundorfer, Physiotherapeut/Osteopath Joachim Kaufmann und Frank Offermann, dem Sportpsychologen Markus Flemming und Teamtrainer Heikel Ben Meftah geleitet.

Mehr zum Thema