Sporten Ski

Skisportarten

Skiproduktionslinie, Firma Sporten. Turnkey-Übergabe einer vollautomatischen Produktionslinie für Skibindungen, Typ NIS. Aufgrund des innovativen Anspruchs und der hohen Individualität entschied man sich für den Einstieg in den Skispringsport als Ausrüster. Die beste Betreuung in unseren Ski- und Snowboardkursen sowie modernste Skier und Ausrüstung erwartet Sie in unserem Verleihservice. Jump Ski, Junior Jump Ski, sowie komplette Set´s bestehend aus Jump Ski und Bindung.

SPORTEN SKI

Sporten hat eine über 100-jährige Tradition. Sports ist heute eine Wintersportart, die eine breite Palette von Produkten auszeichnet. Darüber hinaus ist der Sport sehr stark im Skisprung aktiv und produziert hier auch eigene Sprungskier, die Erfolge im World Cup zelebrieren. Unternehmensziel von Sportski ist es, qualitativ hochwertiges Wintersportgerät zu produzieren, bei dem der Kunde keine Abstriche machen muss, ohne zu viel in die Hosentasche zu graben.

Zum Beispiel sind die Böhmen Racing Skates als Rennski für deutlich unter 400? erhältlich. Dadurch erzielen die Sportskier minimales Eigengewicht und höchste Leistung. Zusätzlich zu den Rennsportmodellen bietet sports auch Langlaufski für Anfänger und Aufsteiger an. Auch diese sind aus hochwertigem Stoff gefertigt und bieten auch den weniger anspruchsvollen Läuferinnen und Läufern das beste Ausgangsmaterial für die schönste Sportart im Schnee.

Sie können unsere Sportski hier vorfinden.

Guardabosques SPORTEN

Sportförster - der Alleskönner für Schitouren auf vorbereiteten Pisten und außerhalb der ausgetretenen Pfade. Wir stellen mit dem Sports Förster einen Alleskönner für alle Skitourenfans vor. Die Sportbahn des Försters kann auf einer befestigten Strecke, aber auch im Tiefschnee außerhalb der ausgetretenen Pfade benutzt werden. Der stabile Holz-Kern macht diesen Ski besonders geeignet für Langlauf-Touren mit Pack.

Die Sportbahn des Försters ist besonders weit - paßt aber trotzdem in die vorbereitete Bahn einer Bahn. Auch für Zentraleuropäer, die gelegentlich vor der Haustür liegen und dann eine Rundfahrt über das Spielfeld oder durch den Wald machen wollen, ist der Sportforster geeignet. Tourfans, die nur im Gelände unterwegs sind, wird der Sports-Ranger mit breiterer Kontaktfläche empfohlen.

Der Stahlkantenschutz der Forstmaschinen greift auch bei rauen und vereisten Verhältnissen und ermöglicht sichere Starts mit Reisegepäck. Aufgrund der etwas geringeren Weite und der leichten Taille sind auch Pisten auf straffen Langlaufloipen - trotz der Weite - leicht zu befahren. Schlussfolgerung: Der Förster ist der Alleskönner für Skitourengeher, die zwischen einer fixen Spur und ungepflasterten Wegen umsteigen.

Es wird empfohlen, die Skatebindungen zu verwenden, da die Skier schwer er sind als konventionelle Langlaufskier und der Förstersport besser am Saum ist. Förster Sportproduktdetails: Unser Tipp: Skier müssen nach Gewicht ausgewählt werden. Weitere Infos zur Fa. Sporten gibt es hier. Weitere Infos zum Sport Langlaufen mit vielen Tips, Wachstipps und Technik-Videos gibt es in unserer Rubrik Langlaufen.

Auch interessant

Mehr zum Thema