Super Mario Olympische Spiele 2016

Olympische Super Mario Spiele 2016

Olympische Super Mario & Sonic Spiele-Lindon 2012 3 DS. Benutztes 3 DS Spiel, guter Zustand. In Rio 2016 können Sie viele Sportarten ausprobieren. Eine bis vier Nintendo 3DS-Spieler nehmen an lustigen und spannenden Wettbewerben in ganz Rio de Janeiro teil. Du kannst Mario, Sonic und all ihre Lieblingsfiguren im Fußball, Beachvolleyball und Tischtennis herausfordern.

Schnell, hoch, weiter - Mario u: Schall bei den Olympic Games: Río 2016 | Nachrichten

Mit der neusten Ausgabe der beliebten Sportspielserie mit den beiden Konkurrenten Mario und Sony sind die Videospiel-Fans der ganzen Welt in 17 aufregenden Wettkampfdisziplinen eingeladen. Im virtuellen Río de la Jáneiro, dem Austragungsort der XXI. Olympiade, sind bis zu vier Athleten der Marke mit dabei. Dies trifft besonders auf die neuen Duell-Disziplinen zu, die den bekannten Sport in einen typischen überbordenden Mario- und Sonicspaß umwandeln.

Zum ersten Mal seit rund 100 Jahren ist der Rugbysport in Brasilien eine olympische Sportart. In neuen Duell-Disziplinen können die Teilnehmer sowohl 7-Spieler-Rugby als auch Beachvolleyball und Fussball spielen. Ergänzt werden diese Sportaktivitäten durch Kugelwilli, Smaragde oder andere lustige Spielelemente aus der Mario- und Sonic-Welt, die für turbulente Mehrspieler-Spaß purzeln.

Bei den Duellen können die Teilnehmer durch Tackeln, Schlagen oder Schiessen Punkte erringen. Die neuen Features der Spieleserie umfassen aber nicht nur greifbare Rugbyspiele. Zum ersten Mal können Liebhaber der Mario u. Sonic-Titel auch in der Rhythmischen Gymnastik elegant mitschwingen. Natürlich kämpfen sie auch in klassisch-spanischen Sportarten wie z. B. Boxtraining, Bogenschiessen oder dem 100m-Rennen um Edelmetalle.

Die neuen Sportarten werden bei den Wettkämpfen von Mario u: Sony ergänzt: Auch für das Jahr 2016 gibt es einen neuen Mode, das Helden-Duell. Nur die Besten der Besten werden diesen Olympus unter den Spielemodi erreichen, denn der Zugriff darauf eröffnet sich erst nach echten Spitzenleistungen: Die Spielerinnen stärken dann als Champions aller Kategorien entweder das Mario- oder das Sonic-Team, die in mehreren Qualifikationsrunden aufeinander treffen.

Dies geht so lange, bis entweder niemand mehr im Boot ist oder einer der beiden Captains, Mario oder Sony, die Segelschiffe absagen muss. Die Mannschaft, die siegt, ist die letzte, die existiert. Dieses vielseitige Sport-Spiel bietet mehr als 30 spielbaren Charakteren aus den Mario- und Sonic-Spielen, einige davon exklusiv in Teilbereichen.

Mit ihrem selbst erschaffenen Mii-Charakter können Sportler auch die virtuelle Arena von Río betreten und selbst an den Wettkämpfen teilhaben. Die Olympiateilnehmer sind wie ihre realen Rollenvorbilder nicht mehr an den Laienstatus im Sport gebunden: Du kannst dir Coins und olympische Ringmünzen erspielen, die gegen weitere Kostüme eingetauscht werden können - entweder aus der Mario-Serie oder der Sonic-Serie.

Wenn Sie Ihr Spiel Pad mit einem akustischen Mikrofon berühren, können Sie mit Ihrem Mikrofon in die Sony League einsteigen und sich mit Spielern aus der ganzen Welt von Sony messen. 2. Jeder Mario Aliibo eröffnet auch die Stadion-Tore zur Mario-Liga, wo das Team des Players auf die besten Jäger aus dem Pilz-Königreich stößt.

Die Gewinner dieser Pokale sind besondere Mario- oder Sonic-Kostüme. Wenn Sie das Spiel mit einem anderen Alibi berühren, erhalten Sie entweder Coins oder einen Ring als Prämie und gleichzeitig die Möglichkeit, weitere Trikots im Item Kiosk zu erobern. Gleich 14 olympische Wettbewerbe, 3 Duell-Disziplinen, bis zu 4 Spielern, mehr als 30 spielbaren Charakteren und einem eigenen Mii-Charakter - all das sprechen für Mario and Sonic bei Olympia:

Das Jahr 2016 stellt einen neuen Spaßrekord auf.

Auch interessant

Mehr zum Thema