Täuschungsanruf

Spickzettel

Wofür kann ein Täuschungsanruf verwendet werden? Dort können Sie unter "Call" den Timer für den Lockruf einstellen. Viele übersetzte Beispielsätze mit "Täuschungsanruf" - Englisch-Deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für englische Übersetzungen. Bei einem Lockruf werden deine Freunde denken, dass du Prominente anrufst. Gescheiterter Raubüberfall: Widerstand und Täuschungsmanöver bei der Polizei.

Spickzettel

Ein Täuschungsanruf ist eine Möglichkeit, insbesondere für Mobiltelefone, zu einem gewissen Termin ein eigenes Gespräch zu führen, ohne dass jemand anruft. Diese Zeit kann zuvor über einen Timer eingestellt werden, entweder durch Zeiteingabe oder durch einen Zeitzähler. Eine Täuschung kann unter anderem dazu führen, eine unerfreuliche Lage in der Gemeinschaft anderer Menschen zu hinterlassen, indem sie einen Ruf mit einem Täuschungsanruf vortäuscht und so eine Entschuldigung dafür bekommt, die Lage zu beenden, und auf diese Art und Weise weniger oder gar nicht die Gemeinschaft anprangert.

Übersicht: Renoviert oder neu?

Mit einem Lockruf kann man aus unerfreulichen Zuständen herauskommen. Sie bereiten einen falschen Telefonanruf vor und werden umgehend an einen anderen Platz gerufen. Darum geht es bei einem Täuschungsanruf: Sie stellen Ihr Telefon so ein, dass es zu einem gewissen Zeitpunkt ertönt. Und dann verhältst du dich, als wäre der Ruf sehr bedeutsam und nimmst ab.

Tatsächlich sollte die Lockruf-Funktion zu jedem Mobiltelefon gehört. Sie können natürlich einen Bekannten darum ersuchen, Sie zu täuschen, aber es ist praktikabler, wenn Sie es selbst tun können. Daher gibt es für Android wenigstens eine Vielzahl von Köderapplikationen, mit denen man solche gefälschten Anrufe zu einem festen Zeitpunkt auslösen kann. Der Hauptzweck eines Täuschungsanrufs ist es, eine unerfreuliche Lage zu stören, um sie danach aufzulösen.

Sie können selbst telefonieren oder SMS schreiben und auf den ersten Blick merkt niemand, dass es sich um einen falschen Täuschungsanruf handelte. Dies beginnt damit, dass Sie die Gesprächspartner aus Ihrer Adressliste nehmen und ihr Foto einblenden. Sie können die Uhrzeit des falschen Anrufs auf die Minute einstellen oder einen Countdown auslösen.

Wenn Sie nach einer Methode suchen, einen Täuschungsanruf auf einem Telefon zu tätigen, werden Sie ein wenig enttaeuscht sein. Schließlich können Sie mit "Fake Call Free" einen solchen Aufruf kostenfrei tätigen. Sie können den Name und die Rufnummer des vermeintlichen Gesprächspartners eintragen und ein Foto aussuchen.

Um das Gespräch glaubwürdig zu machen, können Sie den Gesprächspartner vorab aufzeichnen. Der Fake Call Free beginnt den Aufruf zu einem bestimmten Zeitpunkt, aber nach dem Aufruf müssen Sie noch einmal daran erinnern, die Anwendung zu verlassen.

Mehr zum Thema