Tennis Computerspiel

Computer-Tennisspiel

bezeichnete sich selbst nie als Erfinder von Video- und Computerspielen. Das erste Computerspiel war ein einfaches Tennisspiel namens Pong. Der Sport war die Inspiration für das erste Computerspiel, das die Simulation eines rollenden Balls über eine zweidimensionale schiefe Ebene in das bekannte Computerspiel "Tennis" verwandelte. Die Videospiel-Computer als Knotenpunkt der Informationsgesellschaft (print|online) Claus Pias berichtet über frühe Tennis-Computerspiele.

Tennisturnier: Top Spin 4 wird inoffizieller Ersatzspieler

19.05.2017 um 11:15 Uhr wird in einer Pressemeldung die Teilnahme von BIGBEN INTERACT und Breakpoint Studio Tennis World Tour bekannt gegeben. Als spiritueller Nachwuchs des erfolgreichen Top Spin 4 aus dem Jahr 2011 wird das Sport-Spiel gelobt. Die Tennis World Tour wird 2018 veröffentlicht, Versionen für PCs und Pulte sind dabei. Geliebte des Virtual Tennis sind in der letzten Zeit nicht zwangsläufig auf ihre Rechnung gekommen.

Jetzt bereitet sich das Unternehmen darauf vor, hier Abhilfe zu schaffen. Zusammen mit Breakpoint Studio hat der Verlag nun die Tennis World Tour angekündigt. Pierre André, früherer Hersteller von Top Spin 4, steht hinter Breakpoint und damit auch der Tennis World Tour, so dass die neue Ankündigung auch ein intellektueller Ersatz für den erfolgreichen Genre-Vertreter 2011 ist und die Teilnehmer sich auf eine "genaue" Tennissimulation mit "anspruchsvollem" Spielverlauf, einer "Vielfalt" an Spielweisen und einer "strategischen" Aufbereitung gefasst machen können.

Bei der E3 2017 (13.-16. Juni) wird die Tennis World Tour anscheinend kein Problem sein.

Tennisturnier auf der Spielkonsole

Hier präsentieren wir Ihnen die legendären Tennis-Spiele aus der realen Spielwelt und lassen Sie Rafael Nadal und Co. im Spielefieber aufhorchen. Wer nicht schon einmal davon träumte, spielt Roger Federer oder Rafael Nadal und gewinnt. Tatsächlich ist es für die meisten von uns nur ein Wunschtraum.

Auch die Tennis-Profis sind da keine Ausnahmen. Rafael Nadal ist auch als passionierter "Spieler" bekannt. Sehen Sie sich das Überwachungsvideo von Rafael Nadal an, wie er sein Traumziel anfeuert. In einem Online-Interview mit "dailymail.co. uk" sagte uns der Mallorquiner, dass er lieber Fussball als Tennis auf der Spielkonsole spiele und sich erholen kann. "Nach einem Turnier entspanne ich mich mit Partien wie "Pro-Evolutions Soccer" oder "FIFA".

Ich spiele oft mit anderen Tennisspielern gegen mich. Schon lange bevor Rafael Nadal auf die Welt kam, sind zwei Tennisspiele in die Videospielgeschichte eingegangen. Dieser Sport war die Inspiration für das erste Computerspiel, das nur zum Vergnügen entwickelt wurde: 1958 verfasste der Amerikaner William Higinbotham "Tennis for Two". Die einfache Tennispartie umfasst nur zwei Schläger und einen kleinen Quadranten.

Inzwischen ist das visuelle Erscheinungsbild jedoch der Wirklichkeit deutlich näher gekommen. In den 90er Jahren hat für mich die Begeisterung für das Tennisspiel mit dem Titel "Top Ranking Tennis" für den Game Boy begonnen. Seither habe ich mehrere Tennis-Spiele probiert und bin auch heute noch von ihnen fasziniert. Aber vor 20 Jahren war ich völlig fasziniert von diesem Plan.

Immerhin war es meine erste Begegnung mit der Welt des Tennis. Im Einzel- und Doppelmodus, auf allen üblichen Oberflächen, habe ich gegen den Rechner gespielt und im Karriere-Modus den ersten Rang in der Rangliste erreicht. Die Gameboys hatten wir mit einem Seil angeschlossen und jedes Mal das selbe mitgespielt. Der Realitätssinn steht nicht im Mittelpunkt, was man im folgenden Film bei den vielen Spießsprüngen der Akteure sehen kann.

Das Spiel wurde als ein klassisches Arcade-Spiel entwickelt. Das war das beste Tennisspiel, das ich je hatte. Es hatte wenig mit der realen Welt des Tennis zu tun. Wiederum konnte ich gegen Tim Henman mit Tommy Haas spielen - beide Figuren waren auch in Virtual Tennis 2 zu haben.

Ich denke, dass Tennis 2 auf dem Tennisplatz viel mehr realistisch ist. Noch mehr ging es bei der Entwicklung von virtuosem Tennis 2 darum, durch Gedrückthalten der Taste kräftige Striche zu erzielen. "Also war das Tennisspiel auf dem Platz beinahe eine Tennis-Simulation. Der wirkliche Rundgang könnte in diesem Game nachgestellt werden. Herzlich Wilkommen bei der neuesten Generation von Spielen: Top Spin 4 wird als das bisher bestes Tennisspiel für die Spielkonsole angesehen.

Noch nie habe ich ein anspruchsvolleres Tennis-Spiel in meinen Fingern gehabt. Menschen sind in der Regel viel kräftiger als der Rechner. Weil selbst in den schwersten Levels die Aktionen des Rechners berechenbar sind. Das ist ein weiterer Grund, warum es immer noch kein Tennis-Spiel für die PS4 gibt. So ist es auch mit meiner Reise durch die Welt der Computerspiele.

Der Tennis Elbow 2013 ist derzeit die ultimative Tennis-Simulation. Es ist eine unglaubliche Herausforderung und erfordert jahrelanges Üben. Wie in der Wirklichkeit liegt das Hauptaugenmerk auf der richtigen Position zum Spielball und der perfekten Schussposition. Wirklichkeit und Virtuosität sind hier wie nie vorher verschwommen.

Graphisch kann das Game nicht mit Top Spin 4 mitspielen. Turnier-Kalender und Weltranglistensystem arbeiten wie in der Praxis. In folgendem Film sehen Sie den besten Tennis-Ellenbogenspieler aller Zeiten. Natürlich können Sie auch den besten Tennis-Ellenbogenspieler aller Zeit sehen. Aber die Spitzenstellung ist wohl nur ein Traum: Ich habe weder die Zeit noch die Zeit dafür. Und wer weiss, was uns in den nächsten Jahren noch alles erwartet.

Vieles hat sich von "Tennis for Two" (1958) bis heute verändert, aber ein Ende ist nicht in Sicht. Wir wollen auch in Zukunft die Dinge aus der Wirklichkeit in die Virtualität einbringen. Doch das Siegesgefühl ist nach wie vor ebenso groß, am besten gegen den besten Akteur der Erde.

Mehr zum Thema