The Robot

About the robot

Gegründet auf Initiative von Daniel Bayón (CEO von Juguetrónica, SL), ist das Robotermuseum eine einzigartige Institution in Europa, die den Besuchern die einzigartige Erfahrung bietet, die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Robotik in einem unterhaltsamen und spannenden Kontext kennenzulernen. Der NOX-Roboter wurde in Zusammenarbeit mit der Universität Pforzheim entwickelt und implementiert. Der Roboter ein Film von S. Shankar mit Rajnikanth, Aishwarya Rai. Fazit: Ein genialer Wissenschaftler erschafft einen hochintelligenten Roboter nach seinem eigenen Bild.

Der demografische Wandel stellt das deutsche Gesundheitssystem vor immer größere Herausforderungen.

"Der Besucher-Magnet schlechthin!"

Er geht nach dem Count-down zur Freischaltung gezielt auf das Auditorium zu, tanzte und inszeniert. Eine integrierte Lautsprecheranlage mit zusätzlichen Lautsprechern am E-Kart ermöglicht eine gute Soundverstärkung auch für ein großes Zielpublikum. Wir können unsere Kunden in jeder vom Kunden bevorzugten Landessprache unterrichten. Dazu werden Audiodateien in Studio-Qualität verwendet.

Zur Deckung des hohen Energiebedarfs wird ein Hochstrom-Lithium-Ferrum-Phosphat-Batteriesystem verwendet, wie es in heutigen Hybrid- und Elektroautos vorkommt. Um den Körper in der von Ihnen gewählten Lichtfarbe zu beleuchten, sind RGB-LEDs eingelassen.

About the Robotermuseum

Im Jahr 2013 wurde das Automatenmuseum mit dem Anspruch gegründet, die aufregende Erlebniswelt der Entertainment-Roboter einem breiteren Fachpublikum vorzustellen. Gegründet auf Betreiben von Herrn Dr. J. Bayón als Geschäftsführer von J. S.L., ist das Automatenmuseum eine in ganz Deutschland einmalige Institution, die den Besucherinnen und Besuchern die Möglichkeit gibt, die Geschichte, Zukunft und Geschichte der Robotertechnik in einem kurzweiligen und aufregenden Rahmen kennenzulernen.

Zu den Exponaten gehören der mehrfach ausgezeichnete Humanoidroboter Noo, Kopien der bekannten Androide aus dem Krieg der Sterne und den kleinsten Robotern der Erde, EmuS. Das Robotermuseum verfügt auch über die grösste Roboterhundesammlung in Europa und die zweitgrösste der ganzen Erde. Der Großteil der Robotik wird nicht nur gezeigt, sondern die Gäste können sie in der Praxis erfahren und mit vielen von ihnen kommunizieren.

Der Roboter - Movie 2010

Der geniale Forscher kreiert einen intelligenten Industrieroboter nach seinem eigenen Bild. Aber leider hat sich die Anlage gerade in die Geliebte des Forschers verknallt. Man muss ihn vernichten, aber das scheint nur zu funktionieren und so erreicht er einen teuflischen Forscher, der ihn in eine ebenso teuflische Kriegsmaschine umwandelt.

Gemeinsam bilden sie eine Roboterarmee, um die Verlobten seines Schöpfers und die Weltbeherrschung zu unterwerfen.

VERMARKTEN MIT UNTERHALTUNG

Ihre Produkte sind einzigartig und speziell, also sollte es Ihre Darstellung sein. Gesprochene Maschinenmenschen, bezaubernde und lustige Crash-Dummies, Lasers, Lichtspiele und Hintergrundmusik sowie Witz und Witz bieten Ihnen die Gelegenheit für eine außergewöhnliche Auseinandersetzung mit Ihren Mitmenschen. Einzeln und original realisieren wir Ihre Vorstellungen und Ihr Projekt inszeniert.

Hoffentlich können wir Sie bald zu unseren glücklichen Gästen rechnen. Mit Humor und Humor empfangen wir Ihre Besucher. Wir " beleuchten " Ihre Besucher mit unserem Röntgenkoffer v.5.0 und finden verborgene Dinge. Witzig und witzig und nicht zu vergessen mit Erzählungen aus "ihrem Arbeitsalltag" fesselt die Dynamik der Gruppe die Blicke aller und baut eine Verbindung zwischen Technologie und Menschen.

Einzeln, ursprünglich und gestalterisch entwerfen und entwerfen wir für Sie eine produkt- und bildnerische Inszenierung. Die erfolgreiche Verbindung von äußerster Körperkontrolle und neuester Technologie schafft eine außerordentlich spannende Performance. Die Zuschauer werden in die Sendung miteinbezogen. Die Information wird durch Interaktionen vermittelt und wird von Besuchern und Besuchern auf kurzweilige und kurzweilige Weise in Erinnerung behalten.

Beweglich und anpassungsfähig im Einsatz, können wir jedes beliebige Angebot und jede Leistung inszenieren, darstellen und vermitteln. Der Darsteller ist ein ideales Verbindungsglied zwischen Ware und Verbraucher. So knüpfen sie Kontakte zu potenziellen Käufern und machen den Austausch von Informationen zu einem echten Erlebniss. Für jeden Auftritt kann die Ausstellung auf Anfrage produktbezogen konzipiert und konzipiert werden.

Auf der Messe werden auch die kundenrelevanten Daten übertragen und eine Verbindung zwischen Bedarf und Bedarf hergestellt. Wie entwerfen und bauen Ihr individuelles Relief. Basis des Motivs kann z.B. ein Artikel oder Ihr Firmenlogo sein - der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Für die Umsetzung sind keine weiteren Möglichkeiten denkbar. Auf diese Weise können Sie Ihr Unternehmen so darstellen, dass es Ihre Kundschaft im wörtlichen Sinne'anspricht'.

Turm Frankfurt am Main> Eröffnung: Begrüßung der Gäster. Jenaer Tag der Offenen Tür: Begrüßung mit Herrn Späth. u.v.m.

Auch interessant

Mehr zum Thema