Tierarzt Gams

Veterinär Gams

Medizin & Gesundheit à Gams, Schweiz. Aber was ist Spielblindheit? Wild-, Stein- und Mufflonspiel betroffen. Daniel Cantieni in Gams. Veterinärpraxis Sutter & Sutter GmbH.

Veterinärpraxis Kreuzberg - Gams - Buchs SG - Werdenberg - Rheintal | Veterinärpraxis Kreuzberg

Es freut uns sehr, dass wir am kommenden Freitag, den 15. August 2015 die tierärztliche Tätigkeit von Dr. Risch Cantieni unter dem neuen Firmennamen tierärztliche Behandlung Kreuzberg wiederaufnehmen werden. Wir sorgen mit viel Engagement und Engagement für das Wohl unserer Patientinnen und Patienten und deren Eigentümer. Ausgestattet mit modernster Diagnostik und Laboreinrichtungen ermöglicht unsere Kanzlei eine kompetente und umfassende Medizin.

Gerne lernen wir Sie in naher Zukunft kennen.

Die neuen Tierärzte mögen es hier.

Zu den Nachfolgern des Tierarztes Risch Cantieni gehören seit Anfang des Jahres die beiden Schweizerinnen Alfred L. A. L. und Adrian. SPIELE. Als die Tierärztin Lucia Schweiz mit einem beunruhigten Tierhalter am Telefon ist, entdeckt der Tierarzt Adrian Schweiz eine Ziegenbock mit einem gebrochenen und nun verputzten Schenkel. In der kürzlich fertiggestellten Kleintier-Praxis von Schweiz in der Felsbacher Gamserriet ist etwas im Gange.

Die Nachfolge von Risch Cantieni, der 37 Jahre lang Tierarzt in Gams war und seitdem in den Ruhestand getreten ist, antritt. Der Umstand, dass die Schweizers als seine Nachfolgerin zu Gams kamen, ist auf einen Umstand zurückzuführen. Ein ehemaliger Kollege von Lucia Schweizer war Kunde von Cantieni. Sein Kollege hat ihm von den beiden erzählt, die auf der Suche nach einem neuen Vorgesetzten waren.

Dies führte zum Austausch zwischen Cantieni und den Schweizern. Lucia und Adrian Schweizer haben in Zürich Tiermedizin studiert und dann in der örtlichen Tierklinik gearbeitet. Sie konnten nach rund zwei Jahren Vorbereitung und Aufbau vor wenigen Tagen ihre eigene Veterinärpraxis in der Firma Froschbachriet in Gamsers beziehen. Die Schweizer bauen dort nach dem Baugesetz auf einem Grundstück der Gemeinde Gams.

Für die Schweizer ist die Tatsache, dass ihr Zuhause in unmittelbarer Nähe der Arztpraxis liegt, eine echte Erleichterung. Sie als Tierarzt müssen nachts in die Arztpraxis gehen, um die Patientinnen und Patienten aufzusuchen. Gefragt, wie sie sich in Werdenberg fühlt, sagt sie: "Mir macht es hier richtig Spaß.

Es war unser Ziel, Tierärzte zu werden, um Tieren zu helfen, nicht um ein Fahrzeug zu führen. "Der Einsatzbereich für Großtiere reicht von oben nach unten von Wildhaus und Sargans, aber der Kernbereich liegt eindeutig in Gams und seinem Umkreis. Ihr Mann mag besonders das aktive und abwechslungsreiche dörfliche Leben in Gams.

"Die Schweizer stimmen zu, wir sind hier sehr wohl." Der Kunde zeigte sich verständnisvoll und holte manchmal den Tierarzt ab, um ihm den Weg zu weisen, oder er fragte die Vorbeigehenden. "Die Tatsache, dass mehrere den gleichen Titel tragen, macht die Sache nicht notwendigerweise einfacher", sagt Adrian Schweizer amüsant.

Die Neuankömmlinge in der Gegend wurden auf die Probe gestellt. Für die Schweizerinnen und Schweizer. Zuerst mussten sie das Kundenvertrauen erwerben - einige von ihnen waren sehr offen und freundlich, andere verständlich zweifelhaft, denn die Schweizer sind eine ganze Generation älter als der bewährte Cantieni. "Sie unterhalten immer noch ein gutes Verhaeltnis zum Pensionaer.

Wie in vielen anderen Kanzleien unterscheiden die beiden Unternehmen nicht zwischen Groß- und Kleintieren. "Das ist eine bessere Art zu arbeiten", ist Adrian Schweizer davon überzeugt. Oder? 2 Hunden, 3 Katze, 1 Ziegenbock, 2 trächtigen Pferden und 2 Kühen. "Einige unserer Haustiere sind derzeit noch an unterschiedlichen Plätzen untergekommen, um ihnen den Stress des Umzugs zu ersparen", erläutert sie.

Mehr zum Thema