Tom Xheri

Xheri Tom

oder Tom und Jerry oder Tom und Jerry: Ein Cartoon, Tom und Jerry. Wenn du die Leertaste drückst, kann er Tom mit Wasserbomben abwerfen, während er hochklettert. Mit der Schokoladenfabrik und Willy Wonka, einem Film von Spike Brandt, haben wir Recht: Fazit: Tom und Jerry gehen zurück in ein neues Abenteuer und diesmal ist es so süß wie nie zuvor, denn für sie geht es in eine echte Schokoladenfabrik.

Die Tussi und Mr. Hyo.

Für das ordnungsgemäße Funktionieren einer Website sind sogenannte Kekse erforderlich. Zur Verbesserung Ihrer Erfahrung setzen wir zur Speicherung von Anmeldedaten und zur Gewährleistung einer gesicherten Anmeldung sowie zur Erfassung von statistischen Daten zur Optimierung der Funktionalität der Website und zur Bereitstellung von Inhalten, die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind, ein. Wenn Sie auf Annehmen und Weiter gehen, um die Annahme von Cookies zu bestätigen, gehen Sie entweder sofort zur entsprechenden Webseite oder auf Weitere Auskünfte.

Teilnahmevoraussetzungen - Melkerei Mueller

Für die Beteiligung an der Kollektionsaktion "Joghurt mit der Ecke -Tom und Jerry" der Firma Melkerei AG & Co. Kommanditgesellschaft (nachfolgend "Molkerei AG a. d. Müller"), Zollerstraße 7, 86850 Aretsried. an. Nicht teilnahmeberechtigt sind Angestellte der Käserei AG und deren Familienangehörige sowie Angestellte und Verwandte der mit dem Wettbewerb betrauten verbundenen Firmen und Behörden.

Während des Aktionszeitraums vom 1. Jänner 2018 bis 30. 4. 2018 werden die Werbeartikel "Joghurt mit der Kurve - Tom und Jerry" angeboten. Zu den Werbeartikeln gehören vier Joghurtsorten mit den Eckprodukten, zwei Varianten der Monatsecke 140 g Tassen und zwei Varianten der Mini 4x85 g Tassen der Käserei Mueller.

Dazu müssen Sie die Becherverschlüsse mit jeweils 6 unterschiedlichen Originalmotiven unversehrt und unter Bekanntgabe Ihrer personenbezogenen Angaben (Name, Anschrift, E-Mail und Telefonnummer) an die folgende Anschrift senden: Auf Grund der steigenden Anfrage garantiert die Melkerei nicht, dass Werbepakete mit Kollektionsmotiven bis zum Ende der Kollektionskampagne im Fachhandel erhältlich sind.

Die Käserei kann das beschädigte Bild als unwirksam zurückweisen. Für die Korrektheit der Angaben ist der Kursteilnehmer mitverantwortlich. Der Zuschlag wird von der von der Firma "reklamekontor" im Auftrag der Käserei AG an die angegebene Anschrift geschickt. Sind die Angaben zur Person falsch oder unvollständig (z.B. Postanschrift) und kann der Beleg daher nicht an den/die TeilnehmerIn weitergegeben werden, erlischt der Gewinnanspruch.

Der Molkereibetrieb und/oder die beauftragter Stelle sind nicht zur Recherche der korrekten Angaben gezwungen. Der Nachteil, der sich aus der Bereitstellung unrichtiger Angaben ergibt, geht zu Lasten des jeweiligen Kursteilnehmers. Der Molkereibetrieb MÜLLER und die Firma "reklamekontor" sind nur für den Versand der Prämie verantwortlich, nicht aber für den unbeabsichtigten Ausfall, für den Ausfall oder den Erhalt der Prämie durch den Teilnehmenden.

Für Fehler oder Fehldrucke sowie für eventuelle Beschädigungen im Rahmen der Prämienbereitstellung und -abrechnung haften die Firma Melkerei AG und die Firma "reklamekontor" - soweit gesetzlich möglich - nicht, es sei denn, dass sie auf vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten der Firma Melkerei AG und der Firma "reklamekontor" zuruckzuführen sind.

Persönliche Angaben werden von der Käserei AG und dem Büro "reklamekontor" nur zum Zweck der Wettbewerbsdurchführung benutzt und ausgenutzt. Eine darüber hinausgehende Nutzung der erhobenen personenbezogenen Nutzungsdaten durch die Melkerei wird nicht vorgenommen. Nach dem Ende der Sammelmaßnahme werden die gesammelten Informationen ausgelesen. Bei Datenverlusten, vor allem durch Datenübermittlung, und sonstigen technischen Mängeln übernimmt die Firma Melkerei AG und die betroffene Behörde keine Verantwortung.

Bei Fehlinformationen, Manipulation oder Einsatz unzulässiger Mittel behalten sich die Veranstalter das Recht vor, die Teilnahme am Wettbewerb zu unterlassen. Dem ausgeschlossenen Teilnehmenden stehen keine Forderungen gegen die Käserei Mueller zu. Darüber hinaus ist es der Firma Melkerei AG vorbehalten, das Auswahlverfahren zu jeder Zeit ohne Begründung zu ändern oder abzubrechen.

Mehr zum Thema