Torte Koch

Kuchen-Koch

Der erste Erfolg meines Comic-Kuchens in der Kategorie Kinder ist nun offiziell: GOLD! Wir gratulieren Ihnen gerne zur individuellen Geburtstagstorte. Die Kuchen werden nur mit frischer Sahne und den besten Zutaten hergestellt. "Mit Rezepten, Techniken und Inspirationen, die es für jeden Konditor zum Kinderspiel machen, seinen Kunden den schönsten Tag ihres Lebens zu bieten. Das Buch enthält Kuchen mit Schwierigkeitsgraden von einfach bis aufwendig.

Unterrubriken

Die höchste Disziplin dieses "Kuchens" ist sicher derjenige. Die Bezeichnung Torte kommt aus dem Italienisch und heißt "Rundbrot". Doch auch hier muss man feststellen, dass es nicht mehr zwangsläufig runde Backwaren gibt, sondern unterschiedliche Ausprägungen. Das Wichtigste ist, dass ein Gebäck auch gut aussähe. Beim Dekorieren des Kuchens sollte man bereits darüber nachdenken und sich bemühen, den weihnachtlichen Aspekt hervorzuheben.

Besonders beim Dekorieren können Sie Ihrer Phantasie freien Lauf lassen. Natürlich. In dieser Rubrik finden Sie viele nette Vorschläge und Rezepturen, die Sie dazu anregen, selbst einen Kuchen zu backen. In dieser Rubrik werden 3 von 3 Unterrubriken gezeigt: Die Gesamtzahl der angezeigten Artikel in der Rubrik "Kuchen" beträgt 43.

Tattoos - Mein persönliches Rücken & Koch Weblog

Nach dem Wettkampf durfte ich eine weitere Torte backen. Der erste Erfolg meines Comic-Kuchens in der Kategorie Kinder ist nun offiziell: GROß! Ich habe für meine Urgroßmutter, die ihren 92. Jahrestag (!) feierte, meinen ersten Käsekuchen backen lassen. Dieser kühle Kuchen wurde für einen Onkel gemacht.

Dieses Mal durfte ich zu meinem 50. Lebensjahr wieder einen zweistöckigen Kuchen backen. Ich hatte diese Woche das Privileg, einen eleganten Kuchen zu backen. An Fabians Geburtstagsfeier durfte ich einen ganz besonderen Kuchen backen. Zum Abschluss kann ich Ihnen eine Torte zum 25. Hochzeitsjubiläum präsentieren ??!

Kuchen - Unser Kochwettbewerb "Kick the Docs" im Okt.

"Die harmloseste Freude in unserer Kueche waren "Mon dieu!" und "Oh là vache!", als wir diesen Kuchen machten. Genau das machen wir mit unserer linken Hand, denkt der Arzt. Auf den ersten Blick sah das Kochrezept aus dem Roman "Ma Frankreich von Valérie Térrier Robert" recht einfältig aus.

Sie wissen aber: Wir haben die Aufgabenstellung, das Kochrezept 1:1 zu überarbeiten, auch wenn wir wissen, dass es so nicht funktionieren kann. Als wir das Kochrezept genauer lasen, hatten wir Zweifel an den 1,5 kg schweren Erdäpfeln und 1/4 Brief de Méaux! Jeder, der den wahren Brief de la mer merkt, weiss, worüber wir reden.

Dann 1,5 Kilo Erdäpfel. "Keine Ahnung, aber die Engländer sind nicht so gierig, dass dieses Kochrezept für 4 (!) Leute sein sollte! "Der Arzt war in Verlegenheit." Und dann kam die Nummer mit den Erdäpfeln. Wenn schließlich der 1,5 Kilogramm schwere Hügel in Streifen geschnittener Kartoffel und knapp ein Viertel eines Käselaibes vor den beiden Kochpsychiaterinnen liegt, gibt es wirkliche Zweifelsfälle.

Aber die grösste Schwierigkeit bestand darin, einen Kuchendeckel aus dem knusprigen Mürbeteig herauszurollen und ihn dann als ganzen Teller über den Kuchen zu legen. In der Rezeptur stand: Öffne den Kuchen etwas in der mitte. Die mit dem verbliebenen Eigelbe verrührte Sahne nach dem Braten in die Vertiefung geben.

Ist es nur da, um die doppelte Sahne hineinzuschütten oder auch um sich auszutoben? Wie schön ist es, wenn der Mürbeteigdeckel dicht auf den Erdäpfeln aufliegt? Die Idee, der ohnehin schon starken Kaloriebombe eine ganze Tasse Doppelrahm und 1 Eidotter hinzuzufügen, ließ Mrs. Dr. Doktor durchschwitzen.

Der Arzt hatte alle Hände voll zu tun, um sicherzustellen, dass sich die Laune nicht ändert. Zuerst haben wir also ein kleines Bohrloch gemacht, haben wir gedacht. So haben wir es gemacht, als es wie ein kleiner Krater aus dem kleinen Bohrloch zu sprudeln begann. Auf das Einfüllen von Doppelrahm und Ei haben wir ganz bewusst verzichtet. Und zwar in das Wasser.

Wie, wenn das ganze Haus voller Scheiße ist. Unser Kuchen war 1,5 Std. im Ofen und das war gerade genug. Erfahrungsgemäß war uns bewusst, dass man diesen Kuchen nicht sofort schneiden kann. Wenn Sie den Kuchen sofort aufschneiden, werden Sie ihn sicherlich nicht genießen, denn er zerfällt in seine Komponenten.

Damit wir sie nach einer empfundenen Unendlichkeit endlich abschneiden konnten. Auch der Schnitt war nicht so leicht, denn der Mürbeteig war wirklich zart und löste sich beim Schnitt auf. Das Ganze erinnerte uns an ein Gratin aus der Kuchenform. Wir müssen beide kritisieren, dass der Kuchen leicht verbittert geschmeckt hat (vielleicht wegen der Erwärmung?), die weiße Schimmelschale war sehr dominierend und bedeckte alles andere.

Auch wenn wir Brief de Méaux mögen, war es hier kein Vergnügen. Der kalte "Kartoffelauflauf mit Brie" will....... Deshalb gibt es danach kein Medikament mehr. Wenn Sie es trotzdem ausprobieren wollen, können Sie uns eine E-Mail schicken und das Kochrezept anfordern.

Mehr zum Thema