Trampolin Sport

Sport-Trampolin

Jetzt testet sie ein Trampolin für den Heimgebrauch. Die PSV-Dessau hat neue Trainingszeiten im Trampolin-Massensport. Jetzt gibt es auch die Möglichkeit, diesen Sport wieder ernsthaft auszuüben. Im Trampolin-Training werden Rave und Sport kombiniert. Wir konzentrieren uns auf den Spaß an Sport und Bewegung.

Selbst-Test: Die Das Trampolin ist die Rettungsaktion für Sporthasser?

und aus tiefstem Herzen. Du weißt, ich mag keinen Sport. Ich habe als kleines Mädchen getanzt, das war in Ordnung, dann habe ich ein wenig Tennistraining gemacht, aber der Coach hat mir immer die Kugeln bestens nachgespielt.... "damit du nicht so viel rennen musst", ja, er war sehr sympathisch, aber vielleicht auch kein guter Coach.

Nein, ich fühl mich nicht "wie ein Neugeborenes" oder was auch immer andere Leute sagen, ich fühl mich schlecht. Ja, natürlich habe ich auf der Seite von YourTube trainiert, aber nichts konnte mich aufhalten, außer ein wenig Dehnen, beschönigend bezeichnet als Yogas. Trampolinspringen, seit einiger Zeit ein Trendsport, Trampolinspringen, bei uns ist es abendliche Unterhaltung.

Ich sah auf einmal vor jedem Youtube-Video ein angebliches Wunder-Trampolin, das so viel für ein gutes und dennoch sportives Dasein verspricht: Das Trampolin zu bespringen würde die Verbrennung von Fett stimulieren, die Muskulatur stimulieren, den Lymphfluß stimulieren, die Gelenke kräftigen, die Wirbelsäulenmassage, die Tiefe und den Rumpf kräftigen und so weiter, es hörte sich wundervoll an.

Am besten klingt es: "Das Trainieren auf dem Trampolin gibt die körpereigenen endorphinen Stoffe ab. "Du wärst zufrieden, fröhlich, gut drauf, das Hüpfen würde für die Hormone sorgen und es würde Spaß machen." Die zweitbeste Lösung war, dass zehn Trampolinminuten etwa 30 bis 40 Joggingminuten entsprachen und der Metabolismus 24 Std. nach dem Sport weiterarbeiten würde.

Ein wenig Sport, aber wirkungsvoll und nicht ganz furchtbar, das klingt für mich durchführbar. Fußballspieler Kacau bewirbt zurzeit Joka-Trampoline und Sprungsport gibt es auch klappbare Versionen mit Gummiring-Aufhängung. Verschiedene Discounter bieten auch für weniger als 100 EUR Trampolinen an, aber diese sind in der Regel mit einer Stahlfeder ausgestattet, die die Verbindungen beansprucht und weniger belastbar ist als eine Seilringaufhängung.

Auch ein Trampolin, dessen Beinchen ich zusammenklappen kann - ich will nicht, dass mein Wohnraum immer wie ein Fitness-Studio ist. Zu Beginn fürchte ich, ein solches Trampolin in der Mitte des Wohnzimmers ist ungewöhnlich, ich schaukel auf und ab, ohne dass meine Füsse die Fußmatte verlässt. Klassisches Hochspringen, wie man es von Kindheit an kannte, gehört nicht wirklich zum Trampolin-Training.

Zu leicht, denn das ist hier immer noch Sport. Dies ist etwas unangenehm, viele von ihnen sind auch für mich nicht fordernd genug, weil sie sich an Ältere mit Rückenschmerzen wenden (das Trampolin kann auch hier helfen!), andere sind wirklich furchtbar, weil man in das Trampolin für Minuten laufen muss.

Die Mittelstreckentrainings, 15 Min. Sprung, ein wenig Hampelmann, ein wenig Sprünge, die mich an frühere Ballette erinnerten. Ja, es ist schon mal mühsam, nach zehn Min. beginnt man ganz gut zu schweißen, aber nicht in diesem gnadenlosen Herzschlag, ich haße es so. Ok, ich bin nicht in endorphes Glück ausbrechen, aber ich habe keine Angst, ich fühl mich ganz gut auf dem Trampolin, leicht, ein wenig Ballerinas, wenn es zu ermüdend wird, springe ich ein wenig ein und komme wieder rein.

Diese Sportart erfahre ich anders als reine Funktionshocken oder furchtbare Burschen. Die Trampoline sind nicht mein Gegner, es gibt viel Vielfalt und Übung für Arm, Bein, Gesäß, Rückseite, was Sie wollen. Mir tut es nicht weh, ich fühl mich danach gut, und wenn der Youtube-Trainer diese Nasa-Studie aus den 1980er Jahren anführt, bin ich hoch motiviert und bestätigt:

Das Forschungszentrum NASA-Ames und seine Abteilung Biomechanische Forschung entdeckten damals, dass Trampolin-Training "die wirksamste und wirksamste Methode für den Menschen ist, um zu trainieren". Verschiedene andere Untersuchungen belegen dies: Das Internationale Sportmagazin hat 2016 veröffentlicht, dass das Fahren auf dem Mini-Trampolin bei der Steigerung der "aeroben Fitness" gleichbedeutend ist.

Ob ich "aerobe Fitness" suche und ob ich sie benötige - es geht darum, das Herz-Kreislauf-System zu verbessern, damit es nicht wehtut. Zum Beispiel rät die Arbeitsgemeinschaft für Trampoline auch zur Vorbeugung gegen Knochenschwund, deshalb lass ich meine Mama auch ab und zu mal mitmachen. Über die Jahre hinweg habe ich einen rhythmischen Ablauf mit dem Trampolin gefunden, dreimal pro Tag, wie es mir geraten ist, ich mache es nicht immer, aber zumindest zeitweise.

Dazwischen kann ich ins TV hüpfen - und dann ist da noch diese wunderschöne Sache: Mit dieser Aufhängung, die gut für den Hintern ist, kann ich mich ganz schön darauf legen. Mehr als 15 minuten lang.

Mehr zum Thema