Unterwasser Party Spiele

Underwater Party Spiele

Leitsprüche - Spiele - Bastelideen - Rezepte - Partytipps. Unter Wasser leben die seltsamsten Kreaturen unseres Planeten. Das kooperative Spiel eignet sich z.B. für eine Meerjungfrau-Party.

In einem solchen Angelspiel kann man so kleine Fische mit unterschiedlichen Punktzahlen angeln. Die Quartett-Spiele werden wahrscheinlich nie aus der Mode kommen.

Unterwasserparty

Auf der Unterwasserparty verkleidet man sich als Meerestiere und -pflanzen, Tauchern oder Nixen. Vielleicht schleusen auch Hauptmänner und Seeleute, Fabeltiere oder Figuren aus geeigneten Spielfilmen und Bänden ein? Dekoration: Fisch aus Karton und Krepp-Papier von der Zimmerdecke aufhängen oder an die Wände anbringen. Auch Luftballons (z.B. mit helium gefüllt) können problemlos als Fisch bemalt werden, der durch den ganzen Saal "schwimmt".

Ein blaues Tischtuch und ein paar Schalen und Kieselsteine machen das Gefühl unter Wasser rund. Spiele: Spiele wie "Fische füttern" (d.h. Äpfel knabbern und Brezen greifen), "Luftblasen transportieren" (Eierlauf), Unterwasser-Stopptanz, Konzept-Raten oder "Bubble Dance" (Ballon-Tanz) sind für die Unterwasser-Party geeignet. Bei den Torten erhalten klassische Produkte wie der Marmortorte oder der Quallenkuchen eine " Unterwasserdekoration " aus essbarem Gummifisch, Seestern oder ähnlichem.

Unterwasser-Party

Eine Unterwasser-Party als Leitmotiv für Kindergeburtstage kommt deshalb immer gut an. Einladungskarte - Kunsthandwerk oder Kauf? Für die Herstellung der Einladungskarte können Sie den Fisch auf eine Pappe oder ein starkes Blatt malen, dann ausschneiden und auf einer der Seiten mit farbigem oder transparentem Blatt einkleben. Kleben Sie weißes Zettelchen auf die andere Straßenseite und geben Sie dort den Aufforderungtext ein.

Sie können auch Einladungen für die Unterwasser Party mit Lehm Papier machen. Bevorzugt blaue Tonpapiere mit Unterwasser-Motiven, die von der Zeitung herausgeschnitten, aufgeklebt oder gar aufgemalt wurden. Zur Unterwasser-Party können die Kleinen in blauen Kleidern kommen und ggf., wenn die Party im Freien stattfinden kann, ihre Badeanzüge mitnehmen. Ein maritimes Fest oder eine Unterwasser-Party ist eine tolle Dekoration.

Das Motto umfasst Nixen, Miesmuscheln, Fisch, Tintenfisch, Fischernetze uvm. Zur Dekoration können hausgemachte und bemalte Fisch- und andere Meerestiere sehr gut aus Pappe hergestellt werden. Zur Dekoration eignen sich auch Krepppapier, Muschelschalen, Goldmünzen und Sandpapier. Zur Tischdekoration eignen sich eine blau gefärbte Decke, Muschelschalen, kleine Plastiktiere und goldene Münzen als versenkter Meeresfund.

Konfetti mit Meeresfrüchte-Motiven können auch gekauft werden. Wunderschöne Pappteller und Tassen, sowie Windeln mit Seemotiven können in unserem Party-Shop bestellt werden. Eine gute Partie für die Unterwasser-Party wäre zum Beispiel die. Es ist pünktlich und die Gruppe, die am Ende das meiste Geld im Kübel hat, ist der siegreiche.

Ein weiteres Gesellschaftsspiel sind kleine Gegenstände wie z. B. Granaten, die mit Wassersprühpistolen von einem Spielbrett gespritzt werden können. Kunsthandwerk ist immer eine gute Sache für Kindergeburtstage. Machen Sie einen Salz-Teig und schneiden Sie dann mit einem Ausstecher wunderschöne Ausschnitte aus. Anschließend können Sie diese Tiere mit Aquarellfarben bemalen. Eine wunderschöne Meeresdekoration steht bereit, die die Kleinen dann mit nach Haus bringen können.

Sie können auch ein Mini-Aquarium bauen. Dann male einen Fische oder andere Meereslebewesen auf Pappe, schneide sie aus und male oder klebe glitzerndes Fotopapier darauf. Bringen Sie einen Faden am linken und rechten Unterteil an. Sie können auch andere Kreaturen wie z. B. Seestern herstellen. Zur Torte können Sie gut mit Speisefarbe hellblau und leuchtend oder auch mit der daraus hergestellten Marzipan-Masse wunderschöne kleine Seetiere dekorieren und auf die Torten auftragen.

Mehr zum Thema