Waffenschrank

Gewehrschrank

Die Waffenschränke verhindern wirksam und sicher, dass Gewehre und Pistolen in unbefugte Hände fallen. Kaufen Sie Waffenschrank & Safe für Gewehr & Pistole online: Tresore für Jäger, Sportschützen, Sicherheitsdienstleister, Polizisten und Waffenbesitzer, Waffenschränke, München. Was ist der richtige Waffenschrank für mich, oder was kann ich in welchem Waffenschrank aufbewahren? Das ist eine Frage, die sich viele Waffenbesitzer stellen!

Waffenschrank, Waffenschrank EN 1143-1 und Waffensafe erwerben.

und sind für die Lagerung von Lang-, Kurz- und Schusswaffen genehmigt. Geprüfte Waffensysteme und Waffensysteme aus Deutschland. Egal ob Sie auf der Suche nach günstigen Waffeschränken oder einem Waffenschrank im Angebot sind - mit einem Formatwaffenschrank, Waffenschrank, Waffentresor oder einem Kurzwaffenschrank EN 1143-1 können Sie bei uns in deutscher Waffenschrank Qualität einkaufen und alle unsere Waffeschränke kostenfrei zu einem vernünftigen Festpreis erstehen.

Für jeden Waffenschrank und jede Tresorbestellung bekommen Sie mit der Bestellbestätigung ein dazugehöriges Zeugnis, alle Schränke und Tresore haben auch einen entsprechenden offiziellen Prüfaufkleber auf der Innenseite der Tür. Daher ist jeder Waffenschrank für den Beweis bei Ihrer Waffenautorität bestens gerüstet. Standardmäßig sind alle Schränke und Tresore mit einem Doppelbart-Sicherheitsschloss mit 2 Schlüssel ausgerüstet.

Man kann auch einen beliebigen Waffenschrank mit Kombinationsschloss auswählen. Darüber hinaus bietet unser Waffenschrank mit Regalen viel Raum - nicht nur für Ihre Lang- oder Kurzgewehre, sondern auch für Jagdmunition und anderes Zubehör. Haben Sie noch weitere Informationen zum Waffenschrank? Für Rückfragen zum Erwerb eines Waffenschrankes oder zur Ausstattung eines Waffenschrankes steht Ihnen unser fachkundiger Berater unter der Telefonnummer 0561-5986 1870 gern zur Seite.

Waffenkabinett & Waffensafe günstig bestellen

Für die Lagerung von Rüstungsgütern gelten ganz besondere gesetzliche Regelungen. Derjenige, der diese Leitlinien aufbewahren will, benötigt eine äußerst zuverlässige Waffenschränke. Nur mit namhaften Waffenschrankherstellern zusammenarbeiten, die durch langjährige Erfahrungen und modernste Technik exakt den von ihnen versprochenen zuverlässigen Personenschutz gewährleisten. Egal ob Sie als Polizeibeamter Ihre Waffe gut aufbewahren wollen oder als Jäger Ihre Waffe von unautorisierten schützen wissen wollen:

Für Die einzelnen Waffentypen erfordern einen Tresor mit unterschiedlichem Widerstand. Für die Lagerung der Patronen im Waffenschrank ist oft ein getrennt abschließbarer Innensafe vonnöten. Mit den oben genannten Prüfungen werden unsere Wertschutzschränke auch so genannten Brandversuchen unterworfen. So können wir gewährleisten, dass unsere Kurzwaffenschränke ebenso wie unsere Wertschutzschränke für ihren Bestand nicht nur vor unerlaubten, sondern auch vor Hitzeeinwirkung schützen.

Waffensysteme und Tresore in Ebene B, VDMA 24992

Mit der Novellierung des Weapons Act im Juli 2017 soll der Sicherheitsstandard für die Lagerung von Waffe und Munition anheben werden. Damit werden die Bestimmungen für die fachgerechte Lagerung von Rüstungsgütern für alle Waffenträger geändert. Bis zur Novellierung des Rüstungsgesetzes reichte es aus, Lang- und Kurzschusswaffen in Waffenschränke der Stufen A und B nach VDMA 24992 einzulagern.

Ab dem 06.07.2017 (Erscheinungstermin ist der Stichtag) dürfen nur noch Waffenträger eingesetzt werden, die zumindest der Klasse 0 nach DIN EN 1143-1 genügen. Zudem ist eine separate Lagerung von Waffe und Patronen nicht mehr vonnöten. Wenn Sie bereits einen Waffenschrank der VDMA-Sicherheitsstufe A oder B haben, können Sie ihn nach der Novellierung des Weapons Act weiter verwenden.

Das Besitzstandsregime findet auch auf neue erworbene Waffensysteme Anwendung. Vorraussetzung ist jedoch, dass die Speicherkapazität des Waffenschranks für die Lagerung der neuen Waffe ausreichend ist. Auch bei Mitbewohnern, die ihre Waffe in einem Safe unterbringen. Die Möbeltresore, von denen einige für die Lagerung von Kleinwaffen verwendet werden, sind ebenfalls in der Verordnung enthalten.

Bei der Besitzstandsregelung ist es wichtig, dass das Datum des Kaufs Ihres Alttresors vor der Inkraftsetzung des neuen Weapons Act ist. Wenn ein Waffenschrank jedoch nach der Inkraftsetzung des neuen Waffenrechts angeschafft wird, muss er der EN 1143-1 genügen. Waffenträger in Widerstandsgrad N/0 nach EN 1143-1 hier! Waffenträger in Widerstandsklasse I nach EN 1143-1 hier!

Einbruchhemmung: Brandschutz: Gütemerkmale von Waffenschränken: Modellübersicht:

Mehr zum Thema