Was ist ein Escape Game

Das ist ein Fluchtspiel

Informationen zu Ihren Live Escape Spielen in München finden Sie hier. | hessentipp | Video Live Escape Spiele: Ein Raum, fest verschlossen. Die ExitVentures entwickelt und vermarktet Dienstleistungen und Produkte speziell für die Live-Fluchtspielindustrie. Dies beinhaltet Beratungsleistungen, Workshops sowie die Konzeption und den Bau von Fluchträumen und realen Erlebnisangeboten. Logik, Intellekt, Geschicklichkeit, Abzugskraft, Teamwork etc.

sind gefragt! Ein Fluchtspiel?

Das ist die Funktionsweise!

Mit mehr als 6 Leuten wollen wir mitspielen. Selbstverständlich können Sie auch ein großartiges Gaming-Erlebnis mit mehr als 6 Mitspielern haben. Weil unsere Zimmer in der Regel für max. 6 oder 7 Teilnehmer ausgelegt sind, buchen Sie mehrere Zimmer gleichzeitig und treten miteinander an.

Ein nachträglicher Wechsel der Personenzahl ist in der Regel kein Hindernis. Lasst euren lokalen Game Master wissen, dass ihr mit mehr oder weniger Leuten mitgekommen seid. Durch die Vielfalt der Aufgabenstellungen kann jedes Mitglied des Teams einen sinnvollen und sinnvollen Anteil zum Erfolg der Gruppe beitragen. Sofern nicht anders vermerkt, können sich 2-6 Teilnehmer pro Zimmer eintragen.

Abhängig vom Platzangebot kann eine entsprechende Anzahl von Räumen gleichzeitig oder unmittelbar nacheinander reserviert werden, so dass auch grössere Besuchergruppen mit uns mitspielen können. Generell ist es für zwei Menschen schwerer, alles zu bewältigen, aber es ist keineswegs ausgeschlossen und jeder muss natürlich selbstständiger werden.

Gibt es Unterschiede im Grad der Schwierigkeit oder der Anforderungen? Nein. Obwohl sich die Räumlichkeiten inhaltlich und visuell stark voneinander abheben und die Puzzles und Aufgabenstellungen unterschiedlich sind, ist der Grad der Schwierigkeit unserer Räumlichkeiten gleich, sofern nicht anders vermerkt. Was, wenn die Gruppen nicht alles in einer einzigen Sitzung finden und auflösen?

Sie müssen dann wahrscheinlich alle anderen Verabredungen annullieren und für immer im Zimmer sein. Natürlich werden Sie nur sinnbildlich "eingesperrt" und der Spass am Erleben sollte ohne Ausnahme im Vordergrund sein. Ausserdem könnte es beim naechsten Mal oder in einem anderen Zimmer funktionieren.

Es ist daher empfehlenswert, zumindest eine einzige Mitarbeiterin in der Arbeitsgruppe zu haben, die diese Aufgabe übernimmt. Normalerweise "Nein". Bei einer " eingeschlossenen " Reisegruppe in einem Zimmer ist es das Allerletzte, was wir wollen, dass sich die TeilnehmerInnen verängstigt, eingeengt oder gar verängstigt fühlten. Vielmehr soll die Band in der Lage sein, den Alltagsleben hinter sich zu lassen und sich in einem aufwändig und detailliert ausgestatteten Zimmer wohl zu fühlen. 2.

Es gibt aber auch Zimmer, die das genaue Gegenteil bezwecken und ein Horror- oder Horror-Konzept für den weiteren Adrenalinstoß haben. Sie sind durch den Hinweis "FSK 14+/16+ oder 18+" gekennzeichnet. Sie finden die Voucher auf den entsprechenden Stadt-Seiten.

Auch interessant

Mehr zum Thema