Wasserspiele Jugendgruppe

Jugendgruppe Wasserspiele

Zwei Teams mit jeweils einem Handtuch und der gleichen Anzahl an Wasserbomben. Das Wasser ist ein schönes Element. In einer Jugendgruppe, in einem Teenager-Camp, in einem. Die Wasserstafette belebt ein bekanntes Spiel. Schnorcheln, Tauchen lernen mit Schnorchel, Taucherbrille und Flossen.

Ähnliche Beiträge

Jugendleiter sind immer auf der Suche nach neuen Wegen, um ihre Jugendlichen wiederzubeleben. Wasserschlachten, Wasserbomben und Wasserpistolen sorgen dafür, dass sich die Jugendlichen in einer Jugendgruppe in freundschaftlichen Teambildungsübungen engagieren, um ihre Stimmung und Freundschaft zu stärken. Hast du die Jugendgruppe in Mannschaften zu je zwei Personen untergliedert? Befüllen Sie mehrere Wasserbomben für jedes Mannschaftsmitglied.

Lassen Sie die Teilnehmer zwei bis drei Beinen auseinander stellen und schmeißen Sie den Luftballon hin und her. Wenn jeder einzelne Teilnehmer den Luftballon einmal getriggert und eingefangen hat, macht er einen Rückschritt und würfelt erneut. Als eine Crew ihren Luftballon sprengt, sind sie draußen. Wer die längste Strecke ohne Ballonfahren zurücklegt, wird zum Gewinner gekürt.

Es ist ratsam, das Spielgeschehen für weitere Spielrunden zu verfolgen. Stellen Sie einen Startplatz in der Nähe eines Wasserschlauchs auf, um zu gewährleisten, dass die Mannschaft Zugang zu einer Wasserversorgung hat. Jede Mannschaft braucht einen großen Kübel und eine kleine Schüssel, die sie im Nass mitnimmt. Die große Schaufel sollte 40 bis 50 Fuss vom Startpunkt aufgestellt werden.

Der erste in der Reihe stellt die kleine Schale auf den Schädel und der zweite füllt sie mit Nass. Sind alle Mannschaften fertig, befehlen Sie den Start. Der Wasserträger bewegt sich so rasch wie möglich auf den großen Kübel und lässt ihr Trinkwasser herein. Wenn der erste Mitspieler die kleine Schale an den nachfolgenden Mitspieler weitergibt, wiederholt den Vorgang.

Das erste Team, das den großen Kübel mit Trinkwasser füllt, siegt. Ordnen Sie jedem Jugendgruppenmitglied eine Pistole und Kleidung zu, die Ihnen nichts ausmacht. Befüllen Sie zwei kleine Becken mit Trinkwasser und farben Sie jedes Becken mit einer sicheren, ungiftigen Nahrungsmittelfarbe in einer anderen Farbgebung.

Teilen Sie die Reisegruppe in zwei Gruppen auf. Jeder Teilnehmer versucht mit seinem farbigen Spielfeld zu punkten, indem er auf die gegnerische Seite schießt. Bei einem Treffer eines Spielers bleibt dieser so lange stehen, bis der restliche Teil seines Vereins ausfällt. Verbessere das Spielgeschehen, indem du Wasserballongranaten hinzufügst, die mit individuellen Farbmannschaften ausgefüllt sind.

  • Was sind einige unterhaltsame Wasserspiele für einen 16-Jährigen, den Sie spielen?
Auch interessant

Mehr zum Thema