Wasserspiele Kindergarten

Springbrunnen Kindergarten

Clemens- August- Dorf, Damme. Fischwasserspiel, Kindergarten Altenoythe. In warmen Sommertagen spielen die Kinder am liebsten im Wasser. Aktivieren Sie den Sommer für Kleinkinder, Vorschulkinder, Kindergärten und schulpflichtige Kinder. Die Kindergarten-Kinderwelt - Offizielle Website.

Das schönste Wasserspiel - Die professionelle Seite für Pädagogen

Ist es draussen wieder richtig heiß und schön hell, sucht man bei Kindern und Erwachsenen beinahe unwillkürlich nach einer Erfrischung. Doch was tun, wenn Sie nicht ins Schwimmbad, sondern in die Schule und in den Kindergarten gehen wollen? Warum hast du dich im Meer vergraben? Füllen Sie eine große Schale oder ein Waschbecken mit frischem Trinkwasser und spülen Sie darin einige nicht gefährliche Körper.

Nun werden den Kindern nacheinander die Augen zugeknöpft, reichen ins Meer und müssen das, was sie dort vorfinden. Variante: Statt von Hand fischen die Kids mit einem Fuss nach den Objekten. Der Spieltipp von Kinderspiele-welt.de. Hausgemachtes Papierschiff und eine mit Trinkwasser befüllte Wäsche.

Beim Blaswettbewerb des Schiffes kämpfen nun immer zwei Schülerinnen. Beim Startbefehl müssen sie ihr Papierboot in Windeseile auf die andere Wasserpfannenseite fahren. Tip für Eilige: Ein paar Enten können jetzt baden. Der Spieltipp von Kinderspiele-welt.de. Die befüllten Becher werden in einem Umkreis von zwei Meter aufgesetzt.

Hinter jedem Kübel stehen die Akteure jeder Manschaft. Die Leereimer werden im Intervall von etwa fünf Meter pro Team aufgesetzt. Nachdem der Anführer das Startzeichen gegeben hat, füllt der Erste des Teams seinen kleinen Pokal mit frischem Trinkwasser am gefüllten Wasserbehälter und transportiert die Flüssigkeiten in den freien Behälter seiner Truppe.

Wenn der erste Teilnehmer wieder im Verein ist, gibt er den Pokal an den nachfolgenden ab. Der Gewinner ist dasjenige, das zuerst seinen freien Kübel auffüllte. Lustige Variante des Spiels: Die Feuerwehrleute rennen nicht zum Wasserbehälter, sondern steuern ein Feuerwehrfahrzeug (Roller, Bobby Car). Der Spieltipp von Kinderspiele-welt.de.

Sie werden in zwei Kategorien unterteilt. Jeder Teilnehmer bekommt zwei Kübel und einen Biskuit. Ein Kübel wird mit frischem Trinkwasser befüllt - die leer stehenden Kübel stehen einige Schritte hinter einer Zieldurchfahrt. Die erste Läuferin stürzt nach dem Startschuss den Schwämmchen in den Löffel. Der Schwämmchen läuft auf den freien Kübel zu, quetscht den Kübel aus, kreist um den Kübel, läuft zurück zur Leine und reicht den Kübel an den folgenden Spieler weiter.

So geht es weiter, bis alle Kufen an der Reihe waren oder der Wasserbehälter entleert ist. Der Sieger war das Team, das die meiste Wassermenge in den zuvor geleerten Kübel schüttete! In ein sehr großes Gefäß wird ein kleines Gefäß gelegt und dann mit Trinkwasser gefüllt.

Jetzt wird versucht, in das kleine Becherglas zu " schmeißen ". Kein leichtes Unterfangen, denn durch das Meer dreht sich die Münze und segelt in gebogenen, schwierig zu kontrollierenden Spuren zu Grund.

Mehr zum Thema