Wasserspiele Kita

Springbrunnen Kindertagesstätte

Eisset für leckere Sandsäcke #betzoldkiga #kiga #kiga #kita #sandkasten #sandspiele #outdoor #sommer. Die Erzieherin denkt darüber nach, welche Inhalte sie mit den Kindern zum Thema Sommer spielen könnte, und stößt dabei auf das Element "Wasser". Kita-Wasserfrösche aus Karlsruhe und die Wasserspiele. Vor allem im Sommer sind Wasserspiele ein Hit! Die Kinder sollten sich auch an den Außenbereich gewöhnen, während sie sich daran gewöhnen.

praktische Angebote

Zeigen Sie Resultate 1 bis 20 von insgesamt 30 Wenn die Kleinen farbenfrohes Trinkwasser für das spätere sommerliche Volksfest gefrieren, wächst die Aufregung. Zugleich erfahren die Schüler, dass im Gefrierschrank frisches Trinkwasser zu Glatteis wird und auf dem Meer baden kann.

Auf diese Weise unterstützen Sie die Schüler im naturwissenschaftlichen Fach. Für das praktische Angebot "Ice Cubes Ahoy" können auch kleine Boote aus natürlichen Materialien hergestellt werden. Auch die kleinen Boote sind rasch gebaut und schwimmfähig. Zu dem praktischen Angebot "Nuss - Boot" sind schwebende Schaumseifenblasen spannend. Bei diesem Experiment lernen die Schüler, warum das so ist. Zu dem Übungsangebot "Floating Bubbles" Bloomed!

Sie und die Kleinen machen heute Seerosen aus Papier. Wie von Geisterhand öffnet sich die Blume, sobald man sie ins Nass wirft. Dies ist nicht nur für die Kleinen interessant. Zu den Praxisangeboten "Aufgeblüht! Die Piraten in Ihrer Kindertagesstätte werden heute kleine Piratenflöße bauen. Im Kinderplanschbecken können die Kleinen mit den kleinen Schiffen große Wildabenteuer miterleben.

Zu den Praxisangeboten "Ahoi Pirat! Bei warmer Witterung können die Kleinen mit dem Thema Naturmaterial und Trinkwasser ausprobieren. Sie unterstützen die Kleinen im Umfeld von Mensch und Tier. Zu dem Übungsangebot "Schwimmender Garten" die Stange auswerfen! Wahrscheinlich kennst du das berühmte Entenfischen von der Messe oder die beliebten Spiele für die Kleinen. Sie können es auch selbst mit sehr preiswerten Stoffen herstellen und dann mit den Kleinen aus dem Kinderplanschbecken fischen.

Zu dem praktischen Angebot "Rute auswerfen! "Ein Schiff mit "Jetantrieb" ist sehr beliebt bei Kleinkindern. Deine Töchter werden sich freuen. Zu dem praktischen Angebot "Milchkartons - Boot...." Sie lernen, dass Kork auf der Oberfläche liegt. Während des Baus des Schiffes gewinnen die Schüler Erfahrungen im Handling des Materials.

Zu dem praktischen Vorschlag "Kork - Schiff - Ahoi" In diesem Vorschlag produzieren Sie und die Kleinen einen Sinnenbeutel. Die Taschen sind ideal für die feinmotorischen Fähigkeiten und die Wahrnehmung von Kleinkindern. Alles, was zum See dazugehört, steckt man in den Reißverschlussbeutel und die Kleinen können sich ungehindert damit auseinandersetzen. Zu dem praktischen Vorschlag "Meer im Sack" Heute spielst du mit den Kleinen ein lebhaftes und spaßiges Spiel mit dem Wasser.

In dieser " Waschlappen-Sause " muss der Wassertransport von einer Badewanne zur anderen erfolgen. Welches Team transportiert das meiste Nass? In diesem Kurs erfahren Sie, dass die leichten weichen Bälle beim Aufsaugen von Feuchtigkeit schwer werden. Bei der Auswringung und dem Eintauchen der Kugeln steht die Sinneswahrnehmung mit dem Wasserelement im Mittelpunkt.

Zu dem Übungsangebot "Softball - Tauchen" In diesem bieten wir eine "Wasserstation" für die Kleinen im Kinderplanschbecken an. Sie können mit den unterschiedlichen Stoffen im Meer mitspielen. Für das Übungsangebot "Wasser - Station" Dieses bietet sich besonders bei Warmluft an. Die Kleinen brauchen hier Courage, um am Rasensprinkler und seinen kalten Wassertropfen vorbei zu fahren.

Als Dankeschön bekommen die Kleinen zur gleichen Zeit eine Auffrischung. Zu dem praktischen Angebot "Autowäsche" macht das Spiel im Kinderplanschbecken mit Wasserkugeln viel Spa? Sie und Ihre Söhne und Töchter machen heute einen lebendigen Schwammkugel, der rasch und preiswert hergestellt wird. Anschliessend geht der Spielball in das Kinderbecken. Neben dem praktischen Angebot von "Spongy Sponge Ball" Tuben, Nudelsieben, Trinkhalmen und vielen anderen alltäglichen Materialien sind die Kids eingeladen, ihnen etwas auszuschenken.

Bei diesem Wasserversuch aus dem naturwissenschaftlichen Bereich kommen kleine Forscher auf ihre Rechnung. Zu dem praktischen Angebot "Wasser - Experiment" Heute "verstecken" Sie Objekte im Kinderplanschbecken, die die Kleinen spüren werden. Eine wassergefüllte Röhre aus Aluminiumfolie läd kleine Boote zum Überfahren ein.

Das fördert die feinmotorischen Fähigkeiten. Zu dem Übungsangebot "Wasserweg" In diesem Programm ist nicht nur Badespaß für die Zicklein. Heute laufen die vielen Spielautos aus der Kindergruppe mit den Kleinen ins Kinderbecken und werden von den Kleinen mitgewaschen. So können die Kleinen erfahren, wie daraus Wassereis wird, wie es gefärbt wird und wie das Glas endlich auf dem Meer aufschwimmt.

So sorgt man für viel erfrischendes Planschen und die Schüler erwerben Kenntnisse auf dem Gebiet der Naturwissenschaften. Zu dem praktischen Angebot "Iceberg - Planschen".

Mehr zum Thema