Wdr Elefanten App

Elefant Wdr App

Mit dem Elefanten (WDR / KiKa): Malik geht zum GebetIn "Allgemein". Das kleine blaue Elefantchen hat jetzt eine eigene App im Netz und die Elefanten-App wurde beim WDR oft vermisst? Mit der Maus das Museum besuchen und die Sachgeschichten aus dem Programm mit der Maus des WDR live erleben. mit dem Elefanten (WDR/KiKA), der sich vor allem an Vorschulkinder richtet.

Golden Rules Elephant App - Die Website mit dem Elefanten

Trotzdem gibt es einige grundsätzliche Hinweise, wie Sie eine gute und altersgemäße App für Ihr Baby entwickeln und es bei der Benutzung der "ElefantenApp" mitnehmen. Die " ElfantenApp " kommt durchgängig ohne Schreiben aus. Sämtliche Erläuterungen werden per Ton gegeben, so dass sich auch lesefreie Schüler selbständig orientieren können. Die in der App angebotene Film- und Elefantenshow ist nach strikten Maßstäben auf die jeweilige Gruppe abgestimmt.

Der " ElementarApp " basiert sowohl auf der "Elefantenshow" als auch auf der "Elefantenseite" in Bezug auf Speisekarte und Farbgebung. Der Betrieb durch "Wischen" und "Tippen" entspricht den Bewegungsabläufen von Kleinkindern. Der " ElfantenApp " wurde mit 3-6 Jahre alten Schülern erprobt. Kleinkinder können Werbeinhalte noch nicht von den tatsächlichen Werbeinhalten abgrenzen.

Überlegen Sie daher vor dem Download, ob eine App für Ihr Baby in Frage kommt. Der " ElfantenApp " ist kostenfrei und werbewirksam. Zudem gibt es in der "ElefantenApp" keine In-App-Käufe oder Links zu App-Stores und unpassenden Websites. Sie können die "ElefantenApp" für iPhone und Android-Geräte aus dem Apple AppStore und Google Play Shop downloaden.

Mit der " ElfantenApp " steht Ihrem Nachwuchs ein sicherer Surfplatz zur Verfügung. Es ist so konzipiert, dass Ihr Baby die App auch allein nutzen kann. Dank der einfachen und intuitiven Bedienung und Klarheit der App findet sich das Publikum rasch zurecht. 2. Wir raten Ihnen jedoch, einen Blick auf die "ElefantenApp" zu werfen, bevor Sie Ihr Baby damit ausprobieren.

Auf diese Weise sind Sie bereits mit dem Inhalt und der Struktur Ihres Kindes bestens bekannt und wissen, worum es sich handelt. Zeig deinem Kleinen, wie man sich durch Eingabe und Abwischen in der App bewegt. Erläutern Sie zunächst, wie das Menu der "ElefantenApp" strukturiert ist und was Ihre Kleinen in den verschiedenen Gebieten tun können.

Auf diese Weise können Sie auch kleine Hilfe leisten, wenn Ihr Baby nicht weiter kommt oder irgendwelche Probleme hat. Jeder Mensch ist anders und verhält sich selbstständig. Weil kleine Kleinkinder gern etwas dazu sagen, was sie tun, lernen Sie rasch, was Ihr Baby schon kann und wo es noch ein wenig erregt ist.

Achten Sie deshalb auf Ihr Baby und wenden Sie sich an es, wenn Sie Änderungen in seinem Benehmen bemerken. Wenn Sie beispielsweise von Filmszenen überwältigt oder beim Spiel enttäuscht sind, sollten Sie mit Ihrem Sohn nachdenken. Höchstens wenn Ihr Baby ein Handy oder Tablett allein benutzt, ist es Zeit, das Handy kindergesichert zu machen!

Du kannst geeignete Kindersicherungsanwendungen auf deinem Handy verwenden oder du solltest deine Daten vor unangemessenen Daten außerhalb der Anwendung absichern. Detaillierte Anleitungen dazu gibt es auf den Webseiten der Marken. Bei sicherem Surfen wird zunächst jede Website daraufhin überprüft, ob sie für die Nutzung durch Minderjährige zugelassen ist.

Mit der " ElfantenApp " gibt es einen gesicherten, werbefrei zugänglichen Platz für Kleinkinder, den sie ohne zu zögern und auf spielerische Weise erforschen können, da er nicht zu anderen Internet-Seiten führen kann.

Es macht Spass zu musizieren! Ein Ende zu erreichen ist für kleine Kleinkinder jedoch besonders schwierig, zumal ihr Zeitempfinden noch nicht ausgesprochen ist. Mit der " ElementarApp " können Sie auch die Spieldauer Ihres Babys verfolgen, indem Sie die Uhrzeit Ihres Babys mit dem Elefanten-Wecker individuell einrichten. Der Elefanten-Wecker befindet sich im geschützten "Info-Bereich" der "ElefantenApp".

Auf diese Weise kann Ihr Baby besser beurteilen, wie lange es spielt. Lasst euer Baby immer ein angefangenes Game beenden und schaut immer einen Spielfilm bis zum Ende an. Besonders kleine Schulkinder erfahren durch Imitation. Verdeutlichen Sie Ihrem Nachwuchs, dass ein Handy oder Tablett nicht nur ein Spielgerät, sondern auch ein Arbeits- und Kommunikationsinstrument ist.

Selbst wenn Anwendungen Spass machen und eine wichtige Bereicherung für die Lebenswirklichkeit Ihres Babys sein können, brauchen kleine Kleinkinder vor allem reale Lebenserfahrungen, um sich gesundheitlich zu erholen. Mit der " ElfantenApp " haben wir uns ganz gezielt für Games entschieden, die über die rein digitalen Medien hinaus gehen.

Wo sind Sie Elefant" ermöglicht es, die virtuelle und die reale Lebenswelt zu verbinden und zu einem gemeinsamen Erleben zu machen: Die Smartphones oder Tabletts sind verborgen und müssen mit dem Elefantenkiller aufgedeckt werden.

Mehr zum Thema