Weihnachten bei Familie Hoppenstedt

Das Weihnachtsfest mit der Familie Hoppenstedt

Großvater Hoppenstedt / Weinvertreter Blümel / Selbst (Archivmaterial) (als Loriot). Diese Folgen sind als "Weihnachten in Hoppenstedts" bekannt geworden. Außerdem kann die ganze Familie es genießen. "Frohe Weihnachten von der Familie Hoppenstedt! Hier essen sie hauptsächlich von Loriots "Christmas at the Hoppenstedts".

Hoppenstedts Weihnachten - Entertainment - TV

Es ist kein weihnachtliches Poem, aber es ist charakteristisch für die Hoppenstedts. Weil in der Adventszeit nichts nach Wunsch abläuft. Seien Sie gespannt auf den zeitlos schönen Loriots-Klassiker "Christmas at Hoppenstedts". Denn alles sollte nach Wunsch laufen, bevor Sie sich "richtig wohlfühlen". Doch Opa, Walter, Lieselotte und Dicki sind sich nicht einig: Erst den Christbaum dekorieren, dann die Präsente aufwickeln und am Ende rezitiert Dicki das Dichtergedicht?

"Es gab mal mehr Lametta", sagt Opa Hoppenstedt (Loriot). Das Hoppenstedts prägen den Geist der 1970er Jahre. "Ich habe auch als Ehefrau das Recht, Mitglied zu werden!" Evelyn Hamann (1942 bis 2007) ist neben dem Loriot von Bülow ( "Vicco von Bülow", 1923 bis 2011) ein fester Bestandteil des Hoppenstedt'schen Wirrwarres. Ihr Schauplatz als Mrs. Hoppenstedt mit dem Heinzelmann-Sauggebläse ("Der Heinzelmann lutscht und lutscht, wo Mama sonst nur lutscht!") und der Weinrepräsentant Blümel und seine Weinprobe der "Oberföhringer Vogelspinne" und der "Klöbeler Krötenpfuhl" haben seit langem Kultform.

Wie ihre betrunkene Rede: "Als Weib habe auch ich das Recht, Mitglied zu werden." Er trifft neben Opa (Loriot), Evelyn Hamann (Lieselotte), Walter (Heinz Meier) und Sohn Dicki Hoppenstedt (Katja Bogdanski) auch den legendären Heinzelmann-Sauggebläsevertreter Herrn Jürgens (Rudolf Kowalski) und den Weinbeauftragten Blümel (Loriot). Das ist ein zeitloses, seltsames Erlebnis für die ganze Familie, denn die Vielfalt der bizarren Dinge und Verlegenheiten hat auch nach fast 40 Jahren noch nicht an Bedeutung eingebüßt.

Loriot: Weihnachten bei Hoppenstedts - SR Fernsehen Deutschland

Die Familie Hoppenstedt ist offen für moderne Trends und technische Innovationen. Das neue Einhand-Sauggebläse "Heinzelmann" begeistert sie, Opa Hoppenstedt im Spiel "Wir errichten ein Kernkraftwerk ", das er seinem Kind übergibt, während Pater Hoppenstedt dafür Sorge trägt, dass der Christbaum natürlich grün und umweltschonend ist. Heiligabend verbindet die Familie in Freude und Eintracht, und Pater Hoppenstedt kann nicht widerstehen, das kleine Kernkraftwerk selbst zu montieren, bis es das macht, was es nicht tun soll, aber manchmal auch tut: es zerspringt.

Mehr zum Thema