Weihnachten in Japan

Das Weihnachtsfest in Japan

In Japan Kurisumasu, weil in Japan die. Weihnachten ist wie viele Dinge aus dem Westen auch ein echtes buddhistisches Land. In Japan wird Weihnachten ganz anders gefeiert als in Deutschland. Strassenmusik, Weihnachtsmusik, Gebäck oder alles andere, was mit Weihnachten zu tun hat. Unglaublich, dass ich schon seit vier Monaten in Japan bin!

Weihnachten, eine auf Japanisch, bitte!

Ja, es gibt Weihnachten in Japan - aber es hat wenig mit christlicher Überlieferung zu tun! Auch japanische Großstädte beginnen anfangs November ihre Weihnachtslichter aufzulegen. Zu Weihnachten sind die Fenster in den Schaufenstern geschmückt. Der Nikolaus kommt am Tag des Erscheinens und schenkt - sehr dt. Santa Claus, jedoch ist der Name des Weihnachtsmannes www.Santa Claus und Weihnachten selbst ist auch unter dem Namen Kurtisumasu bekannt.

In Deutschland soll sich die ganze Famile zu Weihnachten versammeln, in Japan dagegen meist mit ihrem Lebensgefährten. In den 80er Jahren während der Blasenwirtschaft entstanden, als Weihnachten in Japan zum ersten Mal ein Kaufargument wurde. Verstärkt wurde und wird dieser Effekt durch TV-Serien (terebi no dorama ???????) und Werbung: Paare, die Weihnachten zusammen erleben, werden überall inszeniert.

In den Magazinen werden auch mehrere Beiträge über gemütliche Gaststätten und Häuser veröffentlicht, in denen Paare Weihnachten von seiner besten Seite zelebrieren. Für Single ist das Prinzip natürlich ein großes Hindernis - sie kommen an Weihnachten nicht weg.

Auch wenn Sie einen Sitzplatz bekommen, werden Sie vermutlich nicht in die weihnachtliche Stimmung kommen.... Und so ist Weihnachten in Japan ein Tag, den Sie nicht allein erleben können. Daher gibt es zum Ende des Jahres immer mehr Beiträge für diese Gruppe in Magazinen und im Internet: "Wie kann ich vor Weihnachten einen Ansprechpartner finden?

"Natürlich hat diese seltsame Situation nichts damit zu tun, die Geburtsstunde Jesu Christi an Weihnachten zu zelebrieren. Außerdem wollen sich viele Japans nicht mehr der Kauf- und Geschenkpflicht beugen, so dass es auch einen Anti-Weihnachtstrend gibt. Wie aus dem Nichts sind in den vergangenen Jahren die deutschen Christkindlmärkte in Japan gewachsen.

Obwohl die japanischen und englischen Weihnachtsfeiern wenig gemeinsam haben, geniessen die Japans die "deutsche Weihnachtsstimmung" auf den MÃ?rkten. Es steht vor dem Yokohama Store (Yokohama AKARENAYA), einem über hundert Jahre altem Lager aus rotem Ziegelstein - und bietet mit seinem westlich anmutenden Aussehen die ideale Bühne für einen dt. Christkindlmarkt.

Seit 2010 gibt es den Christkindlmarkt. Mit Frankfurt am Main pflegt die Stadt eine Stadtpartnerschaft - der Christkindlmarkt ist eine der Gemeinschaftsaktivitäten des Vereins. Dort können die Japans alles kaufen, was die Advents- und Weihnachtszeit in Deutschland begleitet: Christstollen und Pyramiden, Christbaumschmuck und Babybett. Die deutsche Wurst ist jedoch bei den Japanern auf dem Christkindlmarkt am populärsten.

Einen halben Liter Bratwürste und GlÃ?hwein hat natÃ?rlich wenig mit der Geburt Jesu in Deutschland zu tun - aber sowohl Japaner als auch Deutsche haben SpaÃ?!

Auch interessant

Mehr zum Thema