Weihnachtsgruppenspiele

Gruppenspiele zu Weihnachten

Funny Christmas Spiele lenken die Kinder von der langen Wartezeit ab und versüßen die Weihnachtszeit. Weihnachtsspiele: Kinderideen Die Weihnachtszeit ist für die ganze Familie reichlich Zeit zum Mitspielen. Diese witzigen und phantasievollen Spiele können Sie mit wenig Mühe einrichten. Aber auch für Kinder kann es lange dauern. Es ist sehr nett, wenn die Kinder dann ein paar Spieleideen haben, die für Erwachsene und Kinder Spaß machen.

Es ist das Kerzenfest.

Aus diesem Grund gibt es in nahezu jedem Haus ein paar Streichholzschachteln, die aufregende Spiele zu Weihnachten ermöglichen. Gebrauchsanweisung: Sie brauchen etwa 20 Spiele pro Person, die Sie alle auf einen Stapel in der Tischmitte auflegen. Die Jüngsten beginnen zu wälzen. Danach geht es im Uhrzeigersinn weiter: Der zweite Teilnehmer ist an der Reihe. 2.

Allmählich stapeln sich die Akteure mit verschiedenen Größen. Wenn nur noch sechs Spiele oder weniger auf dem Spielfeld sind, wird es besonders spannend: Der/die SpielerIn erhält die letzte Runde, deren Anzahl der Würfel exakt der Anzahl der Spiele in der Tischmitte entspricht. Dafür braucht der Mensch nicht nur viel Erfolg, sondern auch Können!

Gebrauchsanweisung: Eine Zündholzschachtel wird in der Tischmitte platziert. Sobald jeder Teilnehmer zehn Sticks bekommen hat, kann das Match im Uhrzeigersinn gestartet werden. Es können bis zu drei Sticks hintereinander auf die Box gelegt werden. Natürlich fallen von Zeit zu Zeit Spiele herunter. Die betroffenen Mitspieler müssen diese heruntergefallenen Matches beibehalten und dürfen nicht wieder aufstapeln.

"Sausage Finger ist ein unterhaltsames Tischspiel, bei dem alle Beteiligten ein Handschuhpaar bräuchten. Gebrauchsanweisung: Jeder Teilnehmer erhält eine komplette Zündholzschachtel, die er vor sich auf den Spieltisch wirft. Und wer kann - mit Schutzhandschuhen - als Erster das ganze Holz wieder in die Box einlegen? Nicht so einfach, wenn die Teilnehmer die folgende Regelung beachten:

Es ist nicht gestattet, Spiele mit den eigenen Fingern vom Spielfeld in die Box zu kehren! Für dieses weihnachtliche Spiel, das auch als "Schalenspiel" bekannt ist, werden vier Walnußhälften und eine Erbsenart verwendet. Gebrauchsanweisung: Die Nüsse liegen neben einander auf dem Teller. Die Erbsen werden von einem Akteur unter eine halbe Zahl gesetzt. Danach kann jeder der anderen Teilnehmer hintereinander erraten, unter welcher halben Erbsenmenge er sich jetzt aufhält.

Gebrauchsanweisung: Die Muttern werden auf dem Fußboden aufgelegt. Danach wird das Lämpchen ausgeschaltet - am besten auch die Weihnachtslichter. Bei Dunkelheit können alle Teilnehmer durch den Raum kriechen, um die Muttern aufzufangen. Es ist nett, bequem vor dem Weihnachtsbaum zu liegen und ein "Ich seh etwas, was du nicht siehst" zu machen, das sich ausschließlich auf den Weihnachtsbaumschmuck beziehen soll.

Gebrauchsanweisung: Ihr Baby sieht sich den Christbaum an und wählt eine Weihnachtsdekoration, zum Beispiel einen Anhänger mit einem grünem Engelfigur. "Vielleicht ist es der Engelskopf auf dem Baum".... Es gibt keine Preisträger und Loser in diesem Spiel, nur ein geselliges Beisammensein. Diejenigen, die einen Christbaum aufstellen, können auch andere Weihnachtsdekorationen in der Ferienwohnung aussuchen.

Häufig ist es auch wert, einen kurzen Einblick in die vielen Weihnachtsschmuckstücke in den Häusern gegenüber zu bekommen. Wie viele Weihnachtsworte gibt es, die mit einem speziellen Brief anfangen? Gebrauchsanweisung: Die Akteure setzen sich in einen Kreislauf. Die Jüngsten sagen'A', dann fängt er an, das ABC im Kopf zu sagen. Nach einiger Zeit sagt der folgende Player "Stop!

Jetzt zeigt der erste Teilnehmer, welchen Brief er erreicht hat. Zusätzlich zu diesem Brief sollten nun viele Worte, die mit dem Thema Weihnacht zu tun haben, nach Möglichkeit innerhalb von zwei Minuten aufzuschreiben sein. Kennst du noch andere witzige Spiele zu Weihnachten? Was?

Mehr zum Thema