Wie Lernen Kinder Schreiben

So lernen Kinder schreiben

E, E, I, O, U - einige Kinder interessieren sich schon früh für die geheimnisvollen Zeichen aus der Welt der Erwachsenen. Nach Gehör schreiben, Fibel-Methode, Klangtabelle - es gibt viele Möglichkeiten, Kindern das Schreiben beizubringen. Helfen, Schreiben wegen Kindheitskrankheit Tage vom Mann. In vielen Grundschulen in Nordrhein-Westfalen lernen die Schüler nach der Ohrmethode. " Wir wurden aufgefordert, unsere Kinder frei schreiben zu lassen und Fehler nicht zu korrigieren.

"

Was ist der beste Weg für Primarschüler, um schreiben zu lernen?

Das Schreiben nach Ohr, Fibel-Methode, Soundtabelle - es gibt viele Möglichkeiten, Kinder das Schreiben zu unterrichten. Eine Übersicht über die Methodik der Grundschule Osnabrück. "Unterwegs in eine Analphabetenrepublik " - "Schreiben nach dem Ohr - eine Frau beschuldigt" - "Keine Methodik, aber keine Hilfe " - wenn man in den Massenmedien über den Erwerb der Schriftsprache in der Grundschule liest, kann man ängstlich und ängstlich werden.

Es gibt in der Tat keine einheitlichen Methoden, um Kinder in der Bundesrepublik zu unterrichten. Chrystina Noah hat einiges dabei. Sie ist seit 2010 Lehrbeauftragte für Sprachdidaktik am Lehrstuhl für Deutsch an der Uni Oslo. Dass ihre Kinder nicht mehr richtig schreiben lernen, weiß die Tochter zweier Familien.

Erstens gibt es keine optimalen Methoden zum Erlernen einer sicheren Rechtschreibung. Der erste Band, den Frau Dr. med. Christina S. M. H. M. H. S. H. S. G. präsentiert, ist eine "normale Grundierung": Nach und nach werden Einzelbuchstaben und Einzelwörter vorgestellt. Die Osnabrücker Primarschule zum Beispiel, die Primarschule für Kinder in Wuppertal oder die Primarschule für Kinder in Südtirol mit ihr. Durch die analytische Herangehensweise werden jedoch ganze Worte und ganze Satzteile erlernt - eine Methodik, die inzwischen komplett aus der Mode ist.

Ein besonderer Platz innerhalb der aktuellen Primer ist der Kurs "Abc der Tiere", der z.B. in der Sueveschule oder der Albert-Schweitzer-Schule eingesetzt wird. Auch auf der ersten Bildschirmseite gibt es eine "Klangtabelle": jedem Brief, jedem Klang der englischen Sprachversion ist ein Objekt zugeordne. Es gibt aber auch eine Technik, die ausschliesslich mit einer phonetischen Tabelle arbeitet: "Lesen durch Schreiben" ist der "selbstgesteuerte Erwerb der Schriftsprache", so Dr. med. Jürgen Reich.

Er ist bekannt geworden als "Schreiben nach Gehör" - und für die meisten Mütter ein Horror. Das" Schreiben durch Lesen" arbeitet sehr einfach, so dass die Kinder eine Lesetabelle erhalten und darauf schreiben müssen. "Die Kinder lernen seit zwei Jahren keine Rechtschreibung", sagt sie. Laut der Methodik sind die Erziehungsberechtigten verpflichtet, die Schreibfehler zuhause nicht zu beheben.

Das Schreiben soll Spass machen. Je nach Mundart, Gegend oder Herkunft der Einwanderer gibt es einige absolut unbegreifliche Dinge im Schreibbuch. Doch ist es überhaupt so schlecht, wenn die Schülerinnen und Schüler lernen, mit dieser Technik zu schreiben? Es wird immer wieder auf Untersuchungen hingewiesen, die zeigen, dass es am Ende der Grundschule kaum Differenzen in der Rechtschreibung zwischen den Auszubildenden gibt.

"Es gibt diese Untersuchungen, aber wir wissen nicht, wie sie zustande gekommen sind", sagt sie. Das Ergebnis könnte von Seiten der Erziehungsberechtigten gefälscht werden, die ihren Kinder zu Haus helfen und Defizite ausgleichen. Selbst beunruhigte Familien hatten sich an das Germanistische Seminar gewandt und fragten, was sie tun sollten. "Es ist ratsam, dass Kinder eingreifen und mit ihnen reden", sagt sie.

"Das Bildungsmandat wird immer mehr ausgelagert ", sagt der Dozent. Neben ihrer Lauttabellenkritik gibt sie keiner der Methoden den Vorzug: "Was am Ende zählt, ist die Lehrerin - und auch wie gut sie selbst in der Schreibweise ist. Das heißt, wenn Primarschüler von Lehrkräften unterwiesen werden, die selbst nicht mehr richtig schreiben können", sagt der Germanist.

Dass die Schreibfähigkeiten vieler Schüler und angehenden Lehrkräfte beunruhigend sind - das sieht sie in ihrem Berufsalltag immer wieder. Welche Primer die Grundschule Osnabrück verwendet: Manche Volksschulen in Osnabrück haben sich aus irgendwelchen Gruenden nicht zu der von ihnen angewandten Methodik geaeussert oder wollten sie nicht kommentieren.

Die Arbeit mit dem "Abc der Tiere": Die Arbeit mit dem Primer von Umi: Arbeit mit dem Karibu-Primer (Silbenmethode): Arbeite mit dem Yo-Yo-Primer (Silbenmethode): In der Primarschule "In der Wüste" wird mit der Piri-Grundierung (Silbenmethode) gearbeitet: In diesem Jahr wird in der Primarschule am SCHÖLERBERG mit einem gesunden Tisch (Flex und Flora) unterrichtet, aber in den letzten Jahren wurden auch andere Unterrichtsmaterialien verwendet, die von Jahr zu Jahr unterschiedlich sein können.

Mehr zum Thema