Wimmelbilder für Kinder

Versteckte Bilder für Kinder

Mimi' s Hidden Object Bilder ermöglichen es Kindern, ihren Wortschatz spielerisch zu üben und zu festigen. Oftmals benötigen Sie auch einen Code oder ein Passwort. Bachems Hidden Objects sind eigentlich für kleine Kinder. In den acht farbenfrohen Hidden Objects wird jeweils eines behandelt. In ihrem Buch "Play Yoga" zeigt Lorena Pajalunga, wie Kinder mit Hilfe verschiedener Tiere die Welt der indischen Kunst entdecken können.

Hidden Object - für Kinder erläutert

Justin Biebers Leiche ähnelt fast einem versteckten Objekt. Tatsächlich sind Bachem's Hidden Objects für kleine Kinder. Deshalb können es auch kleine Kinder ohne Probleme sehen. Das Kinderbuchprogramm "Die Schatzkiste" wurde eigens für Kinder mit Schwierigkeiten beim Erwerb der "sh"-Laute konzipiert. Die interaktive Story mit der Schlangenshinya und den dazugehörigen Wimmelbildbildern und Rätseln übt die Betonung von "sh", "sp" und "st".

Wissen schützt vor der Furcht vor dem Pädiater. Die Kinder und der fiktive Pädiater Dr. Lilliput gehen deshalb in die "Expedition Arztpraxis" und erfahren in Minispielen, interaktive Wimmelbildbilder, erforschend gestaltete Informations- und Audioinhalte, wie die Untersuchungsobjekte arbeiten und was sie mit den Körpern der Kinder machen. Von den Inhalten: Finde die verborgenen Objekte - Wer sucht durch das Schwärmen im Pharaonenreich?

Von den Inhalten: Agenten auf Tour - Es sollte ja tatsächlich ein kurzer Urlaub in Venedig sein - aber auf einmal findet sich Frau Dr. H. Vera in der Mitte eines Agenten-Thrillers der 1960er Jahre wieder. Der Spieltipp für den Nintendo DS! Von den Inhalten: Mysterious Dead in London - In der Mitte von London wird ein Mann auf der Strasse aufgefunden.

Inhaltlich: Ali Mitgutsch wurde in München geboren. Ich bin in München zuhause. Sein richtiger Name ist Alfons. Von den Inhalten: Wie bewerten Sie die Helles Köpfechen Suchmaschinen?

Wimmelbildszenen Faszination Kinder und Jugendliche - Culture

Nicht erst mit Ali Mitgutsch fing es an: Eine Museumsausstellung im Wissemer Burgbilderbuchmuseum macht deutlich, dass versteckte Objekte antik sind. Der Bauplatz für Ihr Wohnhaus befindet sich auf der Strasse, auf der linken Seite ein Obstständer, auf der rechten Seite eine Werbesäule und ein Eisständer. Dieser wunderschöne Wimmelbildspeicher ist eine der Stationen in der Wimmelbildausstellung des Bildband-Museums Burg Vissem.

"Versteckte Objekte gibt es schon lange", sagt Museumsdirektorin Pauline Liesen. "Es ist immer das gleiche Prinzip: Es entsteht eine Szenerie oder ein Panorama, in dem viele Dinge simultan passieren" - verschiedene Orte berichten unterschiedliche Geschehnisse. Wimmelbildbücher haben den Charme, dass sie Bild-, Sprach- und Konzentrationsbild in einem bieten: "Es braucht einen anderen Aufwand, um auf einer einzigen Bildschirmseite zu bleiben, wenn sie keinen Inhalt hat", sagt Liesen.

Die Älteren bilden erste Satzteile, später ganze Erzählungen. Stella Dreis' Werke sind also eine wirkliche Provokation - auch für Erwachsene: "An Ali Mitgutsch kommt man gar nicht vorbei", schmunzelt Pauline Liesen, "mit ihm gab es in den 60er Jahren einen ersten Wimmelbildboom". Wimmelbildbücher können auch verwandte Themen aufgreifen.

Die Abbildungen des Holländers Thé Tjong-Khing verdeutlichen dies: In "Der Kuchen ist weg" in der ersten Szenerie stürmen zwei Mäuse auf einen Kuchen zu. Auf dem zweiten Foto folgen die Tiere den Tieren mit dem geklauten Kuchen. Der Fussball ist immer noch im Verborgenen zu erkennen - aber jetzt kann man ihn von einem Strahl zum anderen schießen lassen.

Mehr neue Menschen tauchen in der Entfernung auf und treten mit jeder einzelnen Szenerie weiter in den Mittelpunkt. Vollständige Erzählungen, die auch über Bücher hinweg fortgesetzt werden, sind bei Rotraut Susanne Berner zu lesen. "Auf diese Weise können die Kinder erkennen, dass so ein verstecktes Objekt von Hand gefertigt wird und nicht immer alles vollkommen sein muss." Die Besonderheit von Rotraut Susanne Berner: Die Geschichte geht weiter über die Jahreszeiten: "Im Herbst seht ihr die Bauarbeiten eines Sommerkindergartens".

Was die gezogenen Heldinnen und Heldinnen in den Bücher erfahren, hat er auf einem handgeschriebenen Zahlenfahrplan dokumentiert. Bei Monika steht dort im Sommer: "Machen Sie einen Abstecher über das Verdeck vom Obstladen zum Fischgeschäft....". Im Gegensatz zum wirklichen Leben ist Hidden Object ein zuverlässiger Weg, um ein weißes Weihnachtsfest zu haben.

Mehr zum Thema