Winter Games Eishockey

Eishockey Winterspiele

Nächstes Jahr findet in Düsseldorf das zweite Winterspiel der Deutschen Eishockey Liga (DEL) statt. Das Herz der Winter oLympicS? Hockeymannschaft wird an den Olympischen Winterspielen teilnehmen. Am Samstag findet in der Düsseldorfer Arena das Winterspiel zwischen der DEG und den Kölner Haien statt. Eishockey in einem Fußballstadion.

Eishockeyliga verleiht Winterspiel an Dusseldorf

Nächstes Jahr findet das zweite Winterspiel der Bundesliga Eishockey (DEL) in Deutschland statt. Die Espritarena wird die DÃ??sseldorfer E. G. die Kölner Haien fÃ?r das lokale Derbyspiel willkommen heiÃ?en. Nach der heutigen Ankündigung der D. L. E. findet das Turnier am Donnerstag, den 9. Februar 2015 in der Esprit-Arena statt. Der Antrag wurde von der DFG zusammen mit der Messe Frankfurt, dem Stadionbetreiber der Messe Frankfurt, gestellt.

Die Halle bietet 53.900 Zuschauerplätze. Zusammen mit dem Stadionmanagement des Vereins hatten sich die Kölschen Haien auch als Betreiber der Veltins-Arena um die Austragung der Winterspiele bemüht. Letztes Jahr wurde zum ersten Mal ein DEL-Winterspiel gespielt.

Haien konkurrieren mit dem Rheinenergie-Stadion um das Winterspiel der Eishockeyliga.

Neben Fussball auch Eishockey im Rhein-Energie-Stadion? Voraussichtlich im Jänner 2019 werden die Koelner Haien von ihrer Deutz-Arena in Richtung Muenchenersdorf ziehen, um vor 50.000 Besuchern im Freien Eishockey zu treiben. Mit dem Fussballstadion des 1. FC Cologne tritt das Team des Internationalen Eishockeyverbandes (KEC) als Schauplatz des so genannten Winterspiels der DHL an.

Sie werden ihre Aufzeichnungen bis spätestens Freitag bei der Bundesliga vorlegen. Dass ein Antrag der Haien vorliegt, wurde von der Firma Koelner Sportsstätten bestätigt. "Wir, die Sporteinrichtungen in Köln, fördern die Bewerbung", kündigte ein Pressesprecher an. Noch bis zum kommenden Wochenende wollen die Haien zu diesem Punkt Stillschweigen bewahren, aber es ist durchgesickert, dass der Rheinländer im Winterspiel der Konkurrenz aus Düsseldorf als Kontrahent geplant ist.

Der Zweikampf zwischen den beiden Clubs ist das beliebteste im Eishockey in Deutschland. Beim Winterspiel 2015 spielten die beiden Vereine vor mehr als 51.000 Zuschauern im Fußballstadion Düsseldorf mit. Bei Regen und Sturm wurde das Hallendach verschlossen. Obwohl es in MÃ?ngersdorf kein eigenes Haus gibt, geht die D. L. gerne das Wagnis ein, denn das Interesse fÃ?r das Open-Air-Derby in Köln ist groß.

Erstes deutsches Winterspektakel findet im Jänner 2013 im Fußballstadion Nürnberg nach dem Muster der Winterklassiker, dem traditionellen Open-Air-Spiel der amerikanischen Elite-Liga Nordamerikas statt. Daher wurde für 2015 eine überdachte Halle gewählt. Im Jahr 2017 hatten die Risse großes Vergnügen mit einem Open-Air-Event. Die Winterspiele 2017 fanden in diesem Jahr in den Stadien der Hoffenheimer Stadien statt, wo die beiden Teams bei bester Witterung antraten.

Schon 2017 hatten sich die Haien angemeldet, damals jedoch mit der Halle auf Schalk. Voraussichtlich zu Beginn der nächsten Wochen wird die D. L. L. ihre Entscheidungen für 2019 bekannt geben.

Auch interessant

Mehr zum Thema