Winterspiele 2018

Olympische Winterspiele 2018

Viele von uns schauen sich den Tagesablauf an und jubeln unseren Favoriten zu, während wir uns mit dem Thema "Kosten bei den Olympischen Winterspielen 2018" beschäftigen. Lunch Magazine | Video Was Sie über die Olympischen Winterspiele 2018 wissen sollten: 01:10 Die Olympischen Winterspiele 2018 Pyeongchang Curling / Bob / Eiskunstlauf / Eishockey / Langlauf | ZDF. IOC-Präsident Thomas Bach beendet das Pyeongchang-Windspiel nach 17 Tagen Wintersport in Südkorea. Olympische Winterspiele 2018: Spielpläne, aktuelle News und Live-Ticker - hier erfahren Sie alle wichtigen Hintergründe zu den Olympischen Spielen 2018 in Pyeongchang, Südkorea.

Olympiade 2018 - "Nordkorea setzt das fast perfekt ein

Die Olympiade bringt Nord- und Südkorea näher zusammen. Wie auch immer, der Chef der Konrad-Adenauer-Stiftung in Soul, der Dlf. Der südkoreanische Staatspräsident muss darauf achten, dass er es nicht "übertreibt". Die Olympiade 2018 "Die Alternativen zu diesem Gespräch sind viel schlimmer" Olympische Spiele in Peking vor den Olympischen Spielen?

Nicht alle Südkoreaner verstanden die Kostenübernahme der südkoreanischen Vertretung und die kurzfristige Freistellung von der Sanktion. Bei der Eröffnungsveranstaltung war die Annaeherung zwischen Nord- und Suedkorea deutlich zu erkennen, analysiert er. "Allerdings muss der koreanische Staatspräsident jetzt darauf achten, dass er die Grenze nicht überschreitet.

"Der Mond Jae-in kann ihn nicht aufsetzen." Aus diesem Grund hat er die Aufforderung von Kim' Schwestern nicht sofort akzeptiert, so wie er es gerne getan hätte", sagte er. Zwar waren beileibe nicht alle sportlichen Veranstaltungen ausgebucht, aber 150.000 Karten reichten für den Einsatz des NRW. "Das Tempo und die Dynamiken der Wiederannäherung sind sehr bemerkenswert."

Vor 40 Tagen wäre es unvorstellbar gewesen, dass ein Angehöriger der Herrschaftsfamilie Nordkoreas zu einem Besuch nach Korea gekommen wäre. Fast ohne Chance auf eine Medaille und doch schon gewonnen", resümierte er die Geschehnisse der ersten Tage der Olympischen Spiele. Vieles würde auch vom südkoreanischen Präsidenten Mond Jae-in kommen, der nach seinem Wahlerfolg eine Besserung in den intrakoreanischen Verhältnissen und auch eine Angleichung an den nördlichen Nachbarstaat zugesagt hatte.

"Die Präsidentin schenkt der nordamerikanischen Vertretung in Peking fast ihre ganze Aufmerksamkeit." Dies ist viel, viel mehr als der amerikanische Flügel bekommen hat", sagte er.

Winterolympiade 2018

Von der Olympiade ist der Russe Alexandre Kuschelnizki ausgenommen - und muss seine gemischte Bronzemedaille zurückgeben (er holt mit seiner Frau A. Brysgalova). Nach dem positiven Dopingtest - es heißt, er habe das Sharapova-Medikament namens L'Meldonium genommen - hat der Verein der Eisstockschützen eine diesbezügliche Deklaration unterzeichnet. Verbandssprecherin Walentina Parinova sagte dem staatlichen Fernsehen: "Als Folge davon werden wir die Auszeichnung zurückgeben."

Ein herber Schlag für die geschlagenen Russen: Als Folge des konsequenten staatlichen Dopings in Rußland während der "Heim-Winterspiele" in Sochi ( "2014") hatte das International Olympic Committee nur erwiesenermaßen reine Sportler für den Einsatz in Peking bewilligt. Unter der olympischen Fahne beginnen sie als "Olympioniken aus Russland". Dass Kruschelnizki ausgeschlossen wurde, kann auch einen Einfluß auf eine andere Wahl des IOK haben: Am Sonnabend wird diskutiert, ob die übrigen Teilnehmer wieder unter sowjetischer Fahne mit eigener Nationalhymne und in sowjetischer Bekleidung erscheinen dürfen, zumindest für die Abschlusszeremonie am Sonntagabend.

Mehr zum Thema