Winx Club Bloom

The Winx Club Bloom

Lassen Sie sich von Bloom in ihre magische Welt entführen: Bloom beantwortet heute einige Ihrer zauberhaftesten Fragen. Kleide Bloom und Flora in den coolsten Klamotten! Ein Mädchen namens Bloom freundet sich in dieser animierten Fantasy-Serie mit einer Gruppe von Feen an und folgt ihnen in die geheimnisvolle "magische Dimension". Mit ihrer Clique macht sich die junge Fee Bloom auf den Weg, um die bösen Mächte in der dunklen Dimension zu bekämpfen.

Interview der Winx: Bloom's Antwort!

Heute bin ich nach Floras, Musas, Stellas und Laylas an der Reihe! Was? Was hältst du von ihm? lch mag sie mehr als alles andere! Auch die anderen Winx sind völlig vernarrt in ihn. Welches ist das schönste Essen, das Sie je vorbereitet haben? Mit viel Training kann ich jetzt sehr schmackhafte Pizzas machen....

Bei uns bin ich ganz zu Hause und kann mich nach der Schulzeit erholen! Der nächste Tag ist für uns an der Reihe! Was?

Hi, my name is Bloom!

Blüte ist meine liebste Fee. Hey Bloom, was machen Sie diesen Summer? Hallo Bloom Wie war dein Tag? Ich möchte mit dir zusammen pizzen. Dann gehen Sie in eine Diskothek oder einen gemýtlichen Ausflug. Hallo Winx mein Lieblingswinx ist Florida Sind Sie alle ein BLOOM-Fan? lch bin schon immer ein FLORA-Fan gewesen.

Der Winx Club - Der Nationalpark der Alfeas

Einen Nachmittag lang verbrachte er mit dem Winx im Naturschutzgebiet Alaska. Elfenflügel und Magie für Mädchen: Das ist der WinX Club! Tatsächlich ist im Kosmos alles in Ordnung - bis drei üble Hexen die Macht ergreifen und die Eintracht zwischen den Nationen zerschlagen. Elben, Zwerge, Monster, Zwerge, Nixen, Zauberer, Zauberinnen, Zauberer, usw. kehren sich nun um.

In der Mitte dieser Ausschreitungen erfährt Bloom, dass sie Zauberkraft hat. Jede hat ihre eigene besondere Kraft und die fünf Fairies des WinX-Clubs sind sich einig. Sie beherrschen mit aller Macht die Problematik des Teenagerlebens, während sie das Weltall vor den teuflischen Greisen mit Feenkräften absichern.

Club Winx

Blüte ist ein gewöhnliches Girl und stellt auf einmal fest, dass sie außerordentliche Fähigkeiten hat. Die Blüte kommt in einen heftigen Streit zwischen einer verzauberten Elfe mit dem Namen stella und einer von ihm angeführten Trolltruppe. Blütezeit 23 Minuten Bloom und Stella wohnen zusammen mit Floras, Musas und Tecnas.

Aus den fünf Mädels werden die besten Freunde und haben den Winx Club gegründet. Eine Willkommensparty für die neuen Studenten findet in Algerien statt. Die 24 Minuten, die sie denkt, dass sie eine Aufforderung von Prince Skys zu einem Rendezvous bekommen hat. Die Winx schleicht sich in die unheimliche Wolkenturmschule, landet aber in der bedrohlichen Krypta des Zauberarchivs, um den Ruf zurück zu bekommen.

Die Direktorin straft die Elfen für ihren Aufenthalt in der Cloud Tower School, indem sie ihnen ihre magischen Kräfte temporär abspricht. In einer Viertelstunde stellen die Zauberer sicher, dass es zu einem Unglück kommt, leiten den Misstrauen aber klugerweise an Bloom weiter. Die mysteriöse Gesangsstimme, die Bloom vor der Cloud Tower School rettete, quält sie immer noch in ihren Traumen.

Während Bloom's Vorprüfung an der Universität El Salvador setzt sie die Simulations-Kammer auf den höchsten Schwierigkeitsgrad, um ihre magischen Fähigkeiten zu ergründen. Anstatt sich auf ihre Prüfung zu vorbereiten, nimmt sie lieber am Beauty Contest "Miss Magix" teil. Blüte kommt nach Gröden zurück, um ihre neuen Fähigkeiten zu zeigen und ihre Mutter zu besuch.

Blüte, Tekna, Tommy und Markon wollen in das Grab des Zauberarchivs, um mehr über die Ursprünge von Bloom zu lernen. Bloom trifft Prof. Dr. Wizgiz, der einen verschlossenen Briefumschlag mit den dazugehörigen Fragen für einen Versuch wirft. Bloom erfährt durch Zufall, dass es sich bei ihm nicht um den Knappen von Princesky, sondern um den wahren Prinzen handelt.

Die 3 Zauberhexen attackieren Bloom wieder, worauf sie all ihre magische Kraft einbüßt. Mit der Kraft der Flamme des Drachens übernehmen die drei Zauberer die Kontrolle über die Wolkenturmschule und nehmen ihn inhaftiert. Bloom und die Winx gehen auf den Planet Dominostein in der Erwartung, Bloom's Fähigkeiten zurückzugewinnen.

Auf der Suche nach Bloom entdeckt die Winx das Schloß. Doch Bloom bekommt Information über ihre Vorgeschichte. Die Elfen der Alfea-Schule, die Fachleute des Rotbrunnens und ihre Erzieherinnen geschworen! Bloom und ihre Freundinnen entlassen die "guten" Zauberer aus der Wolkenturmschule, die sich dann mit den Fee im Krieg gegen Eis, Dunkelheit und Sturm einbringen.

In 23 Minuten vernichten die beiden Alfeas und können nahezu komplett überfallen werden. Die Blüte wird von Daphne's Stimmen auf den Boden des Teiches geführt. Blüte ist anfangs die Schwache, doch dann schafft sie es, die beiden zu bezwingen und einsperren! Der Winx Club hat wieder angefangen und hilft einer neuen Bekannten auf einer riskanten Mission: Ihre Elf vor dem finsteren Herrn Dunkler zu erretten.

Blüte und ihre Freundinnen begehen den Anfang des zweiten Schuljahrs in der Elfenschule. Bloom und die anderen Winx verhelfen ihrer Freundinnen zur Erholung von ihrer Mühsal. In 23 Minuten werden Bloom und stella zum Schloß von Herrn Darkar zurückgebracht. Die beiden sind von ihren Freundinnen abgetrennt und befinden sich auf einmal im unterirdischen Reich Lowland.

Mit der Entschlossenheit, die Elben aus dem Knast zu befreien, greift Bloom und die anderen Festungen von Herrn Darkar an. Blüte und die anderen fahren ins Flachland, wo er gefangen ist und sich mit der Fürstin Amentia verheiraten muss. Bloom und stella nehmen die Elben mit nach Elfea, wo sie mit den anderen Winx wieder vereint sind.

Himmel und die Fachleute luden die Elfen zu einer großen Einweihungsfeier in den Rotbrunnen ein, wo sie auf die attraktive Dichterin Hela treffen. Lernt Bloom mehr über ihre eigene Verwandtschaft durch ihre Zauberei? So wie Bloom und Techna Himmel und Tommy den Red Fountain, eine Knabenschule für Fachleute, besichtigen, greifen sie an!

Eine neue Spezialistin, die sich gleich in sie verknallt, aber immer noch für sie empfindet. In 24 Minuten bringen Bloom die Elben zurück in ihre irdische Heimat. Die beiden Fee's gehen zum Tanz, aber unglücklicherweise gibt es einige dunkle Charaktere, die im Club herumlungern.

Mit Bloom, Floora und Branko kehren Prince Skys in das Reich um. Die anderen Winx und Mosa wollen im Wettkampf des Internats für Jungen der Roten Fontane tanzen, aber der strenge Papa ist dagegen. Die Winx machen eine Pause, um in Gröden das Fest von Allerheiligen zu zelebrieren.

Auf Einladung von Bloom's ehemaligem Feind Withzi. Nach der Rückkehr der Gruppe in die Cloud Tower Witch School müssen sich auch die Winx dort anmelden, um die Gruppe vor dem Übel zu schützen. Die Winx wollen die Wolkenturmschule vor den teuflischen Trix-Hexen schützen, aber sie sind von einander fern.

In 24 Minuten geht Bloom auf eine Zauberreise, um mehr über ihre Fähigkeiten zu lernen, aber stattdessen begegnet sie einem mysteriösen Erreger. Die Winx, die Fachleute und die Elfe fahren ins freie Gelände. Aber sie bekommen Ärger, wenn Bloom und die anderen erkennen, dass Zauberei dort nicht wirkt.

In 23 Minuten sendet Herr Dunkelar die Dreiergruppe in das Wildnis, um Bloom einzufangen, der mit den Elfen und den Fachleuten im Tourismus ist. Blüte und ihre Freunde sind im Regenwald eingeschlossen; die Tricks sind ihnen auf den Fersen. 3-minütig. In 23 Minuten. Herr Dunkle entführt Bloom.

Aus diesem Grund starten die Elben, die Spezialisten und die verbliebenen Fee eine Rettungsaktion, um Bloom zu retten. Um Bloom aus den Klauen von Herrn Dunkelar zu lösen, bestürmen die Elfe, die Elfe und die Fachleute sein unterirdisches Schloß. Mit seinen bösartigen Flüchen will er Bloom eindämmen.

Im dritten Jahr in Algerien gibt es neue Bekanntschaften, neue Abenteurer und neue Gefahren für den Winx Club in Gestalt des üblen Zauberers Maltor. In 24 Minuten kauft sich Frau Dr. K. das hübscheste Kostüm aller Zeiten ein. Bei Bloom's Eintreffen auf Solarien verzaubern Chimera, Countess Kassandra und Waltor Stella's Familienvater und machen sie zu einem grässlichen Tier.

Der Winx Club und die Red Fountain Boys können Stella von den Wachen ihres Vater freilassen, müssen dann aber dem Planet Solarenergie lebendig ausweichen. Der Winx Club fährt seine gefahrvolle Fahrt in die Eisgrotten weiter, um den Spiegelbild der Wirklichkeit zu entdecken und stellas Selbst wiederherzustellen.

Die Winx fahren auf Layla's Heimatplanet Andreas. Damit die Erzieherinnen die Anwesenheit der Frauen nicht merken, verbleibt sie allein in der Stadt. Der Winx Club geht auf den Grund des Meeres, wo sie auf ein sagenumwobenes Seeungeheuer stoßen und um den Anblick einer Elfe bangen.

In der Zwischenzeit lehren zwei Elfen Bloom eine Lehre darüber, eine Fürstin zu sein. Auf der Eraklyoner Feier hat Princess Diamant für Bloom und Princesky ein paar Kniffe auf Lager. 4. Sie rettet ihren Schwiegervater vor einem Drachen-Angriff. Blüte und Winx Club Himmel können sich von den Fängen der teuflischen Fürstin Diamant auslösen?

In 24 Minuten geht es in die Cloud Tower School, schleudert Principal Greifen in den Verlies und treibt die Hexen an, ihn anzugreifen. 11. Wo ist faragond? Auf der Suche nach Direktor Feragonda landen die Winx Clubs in der Cloud Tower School, wo sie auf einmal auf Waltor treffen. Der Winx Club flog zu Faragonda's Heimatplanet auf der Suche nach einem Gegenmittel für Direktor Feragonda.

Allerdings tun die Tricks ihr Möglichstes, um die Winx zu stoppen. Der Winx Club muss die Vernichtung von Anders aufhalten. Die Winx wollen sich im Cloud Tower mit Waltor auseinandersetzen. Allerdings nimmt Waltor die Chance wahr, Bloom einige Sachen über ihre Mutter und ihre Geschichte zu erzähl.

Die Blüte kommt auf der von Dragons bevölkerten Pyrenäeninsel an. Die Blüte wird immer noch von Dragons auf Myros angegriffen. In der Zwischenzeit bewegen sich die Winx in die Omega-Dimension, um Techna zu schützen, die von Jimmy ausfindig gemacht wurde. Nach einem lang ersehnten Treffen müssen sich Himmel und Blüte in die Omega-Dimension beeilen, um den anderen zu ermöglichen, Techna zu erreichen und wohlbehalten nachhause zu gelangen.

Nach der Ankündigung der Trauung von Frau Kassandra mit ihrem Mann, dem Papa Stella, entscheidet der Winx Club, die Trauung abzusagen - getarnt als Motorradbande. Winx, Himmel und Zeit machen sich im Goldkönigreich auf die Suche nach Wassersterne - die einzige Waffen, die die Flamme des Drachen zerschlagen kann.

Um zu den Wassersternen zu gelangen, müssen sich die beiden erst aus einem Irrgarten ausweichen. Der Winx Club will die restlichen Gräber in der Cloud Tower School ausfindig machen, um die drei Hexen zu erreichen, die Dominosteine zerstörten. Die Winx-Club ist fest dazu bestimmt, ihn ein für alle Mal zu töten.

Die Winx-Club bekämpft die Kämpfe gegen die Tricks von Waltor und Bloom gegen ihn. Winx, jetzt bekannt für ihre heldenhaften Taten, muss einen neuen Gegner besiegen - die Hexen des Schwarzkreises - die auf der Suche nach der letzen Erdfee sind. Die Mädels erfahren, dass die Hexen des Schwarzkreises die Welt verzaubert haben und nun auf der Suche nach der letzen lebendigen Erdfee sind.

Da die Suche nach der letzen Erdfee eine ganze Zeit dauert, sind die Winx auf der Suche nach einem Arbeitsplatz in der Stadt. Als die Zoohandlung nach und nach ein voller Erfolg wird, kommen die Hexen des Schwarzkreises und machen sich auf die Suche nach der letzen Erdfee. Die Hexen des Schwarzkreises haben die in der Tierhandlung lebenden Wesen in Ungeheuer umgewandelt.

Jetzt muss die Winx nun den Spruch wieder aufheben. Die Winx und die Hexen des Schwarzkreises erleben die letzte lebende Erdenfee: Ihr Namen ist Robert Roxi und sie kellnert in der Theke. Dank der Hilfe von Ruby kann der Winx den Level von Glauben erfüllen.

Winx und ihr neuer Freund Robert W. Winx besichtigen eine Bauernhof aus seiner Jugend, wo sie von den Hexen des Schwarzkreises angriff. Es gibt Mißverständnisse zwischen dem Winx und den Fachleuten. Beim Einkaufen im Einkaufszentrum von Gröden treffen die Winx einer bewaffneten Räuberbande aufeinander.

In 23 Minuten lernt er, dass die Hexen ihren eigenen Bruder haben. Die Schlacht zwischen den Winx und den Hexern des dunklen Zirkels geht weiter. Sie bedrohen Gardenien zu zerschlagen. Die Winx und Royal Rox müssen sich mit ihrem neuen Glanz in Gröden abfinden, aber auch mit Schmugglern.

Endlich treffen die Winx auf Morgen, die Queen of the Earth Elfen. Die Winx fahren in die Amazonasregion, um die Fachleute zu entlasten. Drei Elfen und die Fachleute flüchten aus Diana' Burg und gesellen sich zu den anderen. Die Winx bilden ein unvorhergesehenes Buendnis mit den Elfenjägern, um einem von ihnen zu helfen, wenn er erkrankt.

Blüte muss die Kriegsfeen-Nebel zu einem Kampf auffordern. Siegt Bloom, muss der Nebel ihre Rache aufgeben. Die Winx kehrt mit den Hexen des dunklen Zirkels nach Hause zurück. Der Nebel fängt sie ein, besiegt sie, indem er sie in die Omega-Dimension einführt.

Die Hexen des Schwarzkreises gehen, aber zwei Elfen sind auf den Beinen - fest entschlossen, sich für den Kampf gegen die Fee einzusetzen. Auf ihrem Einsatz tauchen die Winx in ein Unterwasserabenteuer ein. Der Tag verläuft nicht nach Plan: Dieser Tag verläuft nicht nach Plan: Nun muss das Winxkonzert wegen eines fast explosionsartigen Öltankschiffs abgesagt werden und somit verhindern wir, dass es zu einer erneuten Zeremonie kommt.

Die Winx organisieren ein Benefiz-Konzert zur Reinigung eines Ölpools. Die Winx merken, dass die alte Sirenix-Kraft der einzig mögliche Weg ist, diesen Gegner zu zerschlagen. Zum Glück kann ihnen Bloom's kleine Tochter zu Hilfe eilen. Die Winx lasen das Sirenix-Buch und entdeckten, dass sie zuerst die Harmonix-Power erreichen müssen.

Die Winx lernen in 24 Minuten in Algerien den bezaubernden Löwen kennen, der vor dem Untergang der Sonne angepflanzt werden muss. Nachdem das Sirenix-Buch ihnen die Macht von Mundharmonix gegeben hat, machten sich die Winx auf die Suche nach drei Edelsteinen, beginnend mit dem Selbstbewusstsein. In der Tiefe des Labyrinths von Anders sind die Winx auf der Suche nach dem Felsen des Vertrauens.

Während die Winx das Kleinod des Erbarmens finden, dringt er in den Schloss des Neptun ein und macht alle zu mutierten und winxfeindlichen Monstern. Drei Elfen im Zenit auf der Suche nach dem Schmuckstück des Erbarmens; durch einen Alterswandel in der Schulzeit wandelt sich Frau Dr. Michael in eine Dreijährige.

Bloom will die Weihnacht zu Haus feiern, aber der Trix-Fluch Alu, der Bloom und den Winx Club mit eiskalten Drachen in der Schulzeit abschließt. Während Dr. G ünther R. L. Daphne über den Sirenx befragt wird, steht er unter dem dunklen Verfluch der Drei. Doch die Winx sind auf der Suche nach dem Schmuckstück des Muts.

Ein königliches Fest im Dominopalast wird abgebrochen, als die Winx herausfinden, dass das Schmuckstück des Muts im Meer liegt, wo eine große Aufgabe liegt. Nachdem sie alle Edelsteine entdeckt haben, empfangen die Winx die Sirenix-Kräfte und fahren zum Infinitenmeer.

Die Winx veranstalten in der Absicht, die umweltbelastende Kraft von Winx fern zu halten, einen Wettbewerb zur Abfallsammlung. Aber der Winx Club rächt sich mit dem Säbel von Neptun. Der Winx Club ist fest dazu bestimmt, Tritannus' Verfluchung zu brechen, wenn man die Finsternis über ihn und die mutierte Königsfamilie betrachtet. Die Winx finden eine Karte, die sie zu den drei Spalten bringt.

Die Winx benötigen die Sirenix-Kraft, um Melodys singende Walfische zu zerschlagen. Aber es gibt ein Mißverständnis zwischen Himmel und Blüte in Alaska. Um die Steuersäule vor der Tritannusbildung zu bewahren, muss der Winx zunächst einen Schlangenaal abwehren. Um ihre Freundinnen vor dem Sirenix-Fluch zu beschützen, machten sich Bloom und Schwester auf die Suche nach der Märchenfee Politiy.

Sie will ihre Erziehungsberechtigten zusammenbringen. Die Winx versuchen, die Delphine der Paradies-Bucht vor dem sauren Tritannusregen zu beschützen, und so wird die Alliance immer größer und stärker. Ein Ruf der Cousinen einer Elfe bringt zwischen Bloom und Tom Tommy zu einem sagenumwobenen Showdown.

Kann die Winx ihn bezwingen und den Sirenix-Fluch für immer aufheben?

Mehr zum Thema