Wortspiele

Wortwitze

Welcher von euch hat sich dieses Mega-Wortspiel ausgedacht? Die Wortspiele sind eine gute Methode des Gehirntrainings, zusammen mit vielen anderen Denksportaufgaben. Zahlreiche Beispiele für übersetzte Sätze mit "Wortspiele" - französisch-deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für französische Übersetzungen. "Wordplay", das internationale Festival für junge Literatur, lädt traditionell in zwei Städte ein: Es gibt Wortspiele, mit denen Eltern ihren Kindern helfen können.

Wort-Spiele & Sprach-Spiele

Sprachenwitz und Wortwitz: eine Kollektion von Wortspielen und Sprachspielen - intelligente Komik - um zu lächeln, zu lächeln und die Laune zu erregen. Behalten Sie alles unter der Bettdecke und lassen Sie den Spielball nicht zu. "Spiel den Golfball immer platt und gewinne hoch. Hier sind die Wortspiele als Foto (ein Mausklick genügt ) zum Abspielen.

In jedem Foto sind 7 der 14 witzigen Wortspiele enthalten. Witze, Witze und Sprachenspiele sind die dichterische Art von literarischen Nonsens. Witzgedichte sind im englischsprachigen Raum besonders verbreitet, vielleicht wegen des typischerweise unsinnigen Hauch von britischem Humor. Denn es ist ganz simpel. Der Apache hat Paulus an die Comanchen geschrieben:

Paul schreibt an die Navajo: "Waffeln werden nicht mit Mayo gegessen! Der Paulus schreibt an die Irokesen: "Was wirst du heute tun?" fragt die eine die andere Leuchter. "sagte die Duftkerze, "Ich denke, ich gehe aus!

14- Wortspiele, die nur kluge Menschen begreifen.

Sie müssen nicht Einstein sein, aber um diese Wortspiele zu verstehen, sollten Sie eine der leichteren Tortenkerzen sein. Du musst nicht Einstein sein, aber um.... Sie müssen nicht Einstein sein, aber um diese Wortspiele zu verstehen, sollten Sie eine der leichteren Tortenkerzen sein.

Du musst nicht Einstein sein, aber um.... Sie müssen nicht Einstein sein, aber um diese Wortspiele zu verstehen, sollten Sie eine der leichteren Tortenkerzen sein.

Wortspiel in der Werbebranche

Die Wortspiele sind eine der höchsten Disziplinen des Texting. Wenn Sie sich ein gutes Spiel mit Worten für Ihr Projekt oder Ihre Angebote ausdenken können, haben Sie ein mächtiges Werkzeug in der Hand. 5. Mit einem gelungenen Spiel mit Worten wird etwas Großes erreicht: Es erstaunt und lächelt den Betrachter. Wer einmal staunte oder lächelte, wird sich viel besser an Ihr Gebot erinnert - und am Ende bei Ihnen statt bei Ihren Mitbewerbern einkaufen.

Firmen, die Wortspiele sehr gut in ihren Kampagnen einsetzen, sind Sixt, BSR und BVG. Das Fazit: Ein gutes Spiel mit Worten kommt nicht einmal im Vorübergehen auf. Natürlich, sonst könnte jeder kommen, und Wortspiele wären nichts Spezielles mehr. Was ist ein Wörterspiel? Um in Kussstimmung zu kommen, muss man wissen, wie ein solches Wörterspiel abläuft.

Das Wort "Wortspiel" ist weit gefaßt. Grundsätzlich ist alles ein Wortwitz, der mit der Muttersprache zu tun hat. Um Sie nicht mit tausend Nebenwirkungen zu überfordern, möchte ich mich hier auf eine gewisse Form des Wortspieles konzentrieren. Das Highlight des Wortspieles ist, dass es zwei Lesungen gibt. In der ersten Lesung steht wörtlich - was es heißt.

In der zweiten Lesung wird der Text vom Lesenden durchdacht. Es gibt unterschiedliche Herangehensweisen an die Art und Weise, wie es gelesen wird. Nur wenn er sich "Neid Rider" im Gedächtnis hat, kommt er zu "Knight Rider" und entdeckt die zweite Lesung. Die Wortwahl der unschuldigen Getränke-Marke basiert ebenfalls auf einem sprachlichen Hindernis - ganz besonders süß: Mein letzter Fall in dieser Rubrik ist kein richtiger Vers, aber da nur ein einziger Brief ausgetauscht wird, klassifiziere ich ihn hier immer noch: "Ruck" wird durch "Flug" abgelöst, der kein richtiger Vers ist, sondern sich im Klang anlehnt.

In diesem Falle ist es entscheidend, dass der Ausdruck in Ihrem Kopf ausreichend bekannt ist. Jeder, der das Sprichwort von Roman Herzog nicht versteht, wird das Spiel mit den Worten nicht nachvollziehen. Die Wortspiele werden graphisch durch die Darstellung eines Buchrückens unterlegt. Die Graphik ist die Voraussetzung dafür, dass Sie das Spiel mit den Worten nicht mitbekommen. Derartige Wortspiele sind ziemlich rar.

Welche Voraussetzungen müssen noch gegeben sein, damit das Spiel erfolgreich ist? Die Leserin oder der Lesende überlegt nur deshalb mit, weil es tatsächlich das Übliche ist: ein vertrauter Ausdruck, ein Idiom. Zum Beispiel die Sixt Anzeige "Neid Rider" für einen teuren Mietfahrzeug. Beides macht Sinn: Ein "neidischer Fahrer" ist ein Vehikel, das den Blick der anderen erregt (was einem bei der Anmietung eines teuren Autos zu gefallen scheint).

Ein " Knight Rider " ist schlichtweg ein mega cooles Fahrzeug. Gäbe es jedoch "Fight Riders", würde dieser Gedanke ausbleiben. Ein gutes Spiel mit Worten beinhaltet schließlich immer eine Portion Witz, ein Aha-Erlebnis. Denn nur so kann der Charme des Wortspieles ausgeschöpft und der Betrachter "eingefangen" werden. Das durchdachte Lesen - der Titel des Films - hat nichts mit dem Sujet zu tun.

Der einzige Grund für das Spiel mit den Worten ist die Pop-Kultur, der Coolness-Faktor der genannten Film. Witz hat Vorrang vor Bedeutung. Neulich habe ich in einer Radiosendung für einen Matratzenladen ein falsches Spiel mit Worten gehört: "Betten, dass du vorbeikommst? "Die aufmerksame Lektüre ist "Ich wette, du kommst vorbei" - okay." Das macht keinen Sinn. Was?

Die Reime zwischen Wette und Bett allein reichen nicht aus, um ein gutes Spiel mit Worten zu machen. Edit: Ein Blog-Leser hat mich darauf hingewiesen, dass das Spiel mit den Wörtern sinnvoll ist. Nach der Klärung der Voraussetzungen für ein gutes Spiel mit Worten kommt die folgende Fragestellung: Darf ich die Grammatikregeln im Spiel mit Worten durchbrechen?

"Die durchdachte Lesung - "Es gibt auch den Alexanderplatz" - ist grammatikalisch unsinnig. Auch hier ist die wortwörtliche Lektüre grammatikalisch falsch, während die gedachte richtig ist. Mein Tipp: Wie bei allen gestalterischen Dingen können Sie die Sprache etwas ungezwungener verwenden, wenn Sie mit Worten spielen. Es ist jedoch besser, wenn die grammatikalische Korrektheit in beiden Fällen gegeben ist.

Der Nachrichtenticker ist eine fast unbegrenzte Informationsquelle für erfolgreiche Wortspiele. Jetzt wissen Sie, welche Anforderungen Ihr Wortwitz erfüllt und welche Chancen Sie haben. Doch wie geht man nun ganz gezielt vor, um ein Spiel mit Worten zu erlernen? Es ist schwierig, ein Wortwitz auf Befehl zu erstellen. Mit diesem Verfahren nimmt man Bedingungen um sein eigenes Erzeugnis oder seine Angebote und versucht sie zu "verballhornen".

Vergewissern Sie sich, dass der Malapropismus auch einleuchtend ist. "Idiome sind auch gut für Wortspiele. Sixt entwickelte so "the fine English way", aus dem sich das Spiel mit den Worten "the fine English journey" entwickelte. Lord of Things, Star Dreck, Dirty Glanzing - die BSR hat das Hauptthema "Berühmte Filmtitel" übernommen und daraus ihre Wortspiele abgeleitet.

Wenn Sie mehrere Wortspiele unter einem Hauptthema machen, feuert sich der Spruch auf. Sie kommen, wie immer in der schöpferischen Tätigkeit, zu Ihrem Wortwitz vor allem durch Ideenfindung, durch Assoziation. Aber mit etwas GlÃ?ck gibt es auch eine wahre Perle zu entdecken: ein Wortschatzspiel, das durchdacht, witzig ist und Ihrem Unternehmen ein neues Niveau verleiht.

Hast du je ein Wortwitz für dein Opfer erdacht?

Mehr zum Thema