Wurzelimperium

Stammesimperium

Sie wollen die Karriereleiter im Wurzelimperium noch weiter erklimmen? Jetzt das kostenlose Browserspiel Wurzelimperium spielen! Spielen Sie einfach Wurzelimperium kostenlos und ohne Installation! Root Empire dreht sich alles um Ihr Gartenparadies. Vorschau, wie das Online-Spiel Wurzelimperium aussieht.

Wurzelreich (Online)

Fröhlicher Wurzelspaß mit wirtschaftlichen Aspekten für Groß und Klein. Mit der browserbasierten Garten-Simulation Wurzelimperium steht eine friedliche und süße Wirtschafts-Simulation der anderen Sorte zur Verfügung. Anders als bei den gängigen WLANs geht es bei dem Game nicht um Statistik, Produktionsabläufe, Mitarbeiter-Motivation und Profitmaximierung - root empire soll Spaß machen und das macht es auch! Sie können auf Ihrem kleinen Anbaufläche jede beliebige Form von Gemüse sammeln und anschließend an schmücken weiterverkaufen, um neue Saatgut zu kaufen, neue Gewächse oder Ihren Garten aufzuschließen.

Ob Tomate, Erdbeere oder Karotte - je nachdem, wie viel Sie wollen, stehen Ihnen unter Feldfrüchte mehrere Sorten zur Verfügung. Aber das Wurzelreich hört nicht am Zaun auf. Im nahegelegenen Würzeltal erwartet Sie ein großer Wochenmarkt, diverse Gäste und nette Mitbürger. Das Wurzelimperium ist eine echte Ausnahmesituation unter den Online-Spielen und übertrifft ist das soziale Netzwerkspiel, rund um Längen.

Für Wurzelimperium, der Freund von ruhigen und entspannten Spielchen jeden Alters, bietet für jeden das Richtige, um den Stress der Großstadt loszulassen und sich vor Ort auf der Homepage gemütlich niederzulassen. Filter Ratings (427 von 427):: Root Empire ist eine nahezu freie Business-Simulation. Ihre übernehmt die Funktion eines Zwergs, Pflanze verschiedenen Anlagen und warten, bis es groß ist.

Der Zwerg im Spielverlauf ist eine lobenswerte Anregung. Außerdem sind die heranwachsenden Gewächse gut belebt. Fünf Prozent. Gleiches trifft auf für das Wurzelreich zu. Zehntausende von Punkten. Normalerweise ist es so: Saatgut entnehmen, säen, abwarten, erntet und dann wieder von vornherein. Das unkomplizierte und schnelle 2-Punkt-Spielen. Vier Augen.

Sie geben unseren Gästen immer gepflanzte Anlagen, um zu verdienen. Mit den gesammelten Werten steigen Sie in die Höhe und schalten neue Anlagen fre. Man kann mit etwas Kleingeld andere Spieler für sich gewinnen und Anlagen aufkaufen. Zu Beginn wachsen die Gewächse zügig. Sie können auch Dekoration erwerben, für, die Sie richtig verdienen, sind aber auch komplett hübsch

Es gibt keine Geschichte und einen ziemlich monotonen Lebensalltag. Schlussfolgerung: Ich empfehle ausdrücklich vom Wurzelreich ab. Die Einzige, die man weiterempfehlen kann, sind städter und diejenigen, die den ganzen Tag über im Einsatz sind und auch Zugang zu einem Computer haben, weil man mit Root Empire kurzzeitig ausschalten kann. Zuerst ist das Game gut, aber nach ein wenig Zeit wird es langsam öde, weil es immer dasselbe ist: Säen, Wasser, Ernte, Verkauf.

Eine Freundin ist Stufe 15 und benötigt ca. 240 Std: für eine Frucht: Warten Sie, bis Sie viel Kohle haben, dann können Sie auch für einige "Wurzeltaler" bezahlen. Schlussfolgerung: Man kann es zwar abspielen, aber es wird langsam etwas öde und für für kleine Kids ist das Game lieber nicht zu haben. Wurzelimperium, auch kurz Wurzelimperium oder kurz Wurzelimperium heißt, ist ein völlig gewaltloses Zwischenspiel.

Ein ruhiges und sehr schönes Game mit teilweise sehr detaillierter ausgeklügelten Graphik, das ich sehr gern spiele. Natürlich, auf den ersten Blick kann " nur " virtuelle Geldsummen " erworben werden, indem man das Spielfeld Stück für Stück spielt. Sie stecken also echtes Kapital hinein - und dann wieder und wieder und wieder und wieder.

Aber auch Überraschungen, wie die Ostereiersuche hauptsächlich wurden dazu erschlossen -> das "Spiel" gibt z.B. 285 Easter Eiers, jetzt kann man noch mehrere Münze um sich haben zu lassen, die gewünschten 500 Eier zu ernten - und all das sind nur ein paar schwache Stellen. Da ich aber schlau genug bin, nicht in diese Falle zu geraten, werde ich dieses Game wahrscheinlich noch lange mitspielen.

Root Empire: Eine ökonomische Simulation auf der Grundlage von Gartenbauprodukten. Mit dem Wurzelreich gibt es nur Gartenanlagen, dafür aber auch sehr hübsche Bäume, die man bedauerlicherweise nur in der Aufsicht erfahren kann. Dazu kommt für Meiner Meinung nach erhöht sich die Kultivierungszeit überproportional D. h., während braucht man für Möhren und Salate nur wenige Gehminuten, man muss für einige Anlagen wie z. B. Spargeln und Obstbäume gleich mehrere Tage ausrechnen.

Dann bin ich mit der Gewächshaus für komplett aus der Kaktuszucht ausgestiegen. Root Empire, der Titel klingt nicht nach viel. Aber wenn du einmal gespielt hast, ist es wunderbar. Man kann sich hier echtes Bargeld verdienen und viele Menschen sehen nicht aus, auch wenn es auf dem Baumarkt oft viel teuerer ist als beim Bäuerlichen.

Root Empire ist einfach, leicht zu beherrschen und macht süchtig. Vielleicht klingt es anfangs etwas seltsam, aber Wurzelimperium macht wirklich was aus. Am Anfang beginnt man mit ein wenig Saatgut, um etwas Blattsalat und ein wenig Möhren anzubauen. Sie pflanzen z.B. ein Salatfeld für mit einem Saatgut, dann ernten Sie zwei!

Wir alle wissen, dass die Pflanze auch Zeit braucht, um zu gedeihen. Exakt aus diesem Grunde ist Wurzelimperium für dazwischen. Schlussfolgerung: Wurzelimperium ist als kleines "Zwischenspiel" wirklich erfolgreich. Ein schön gestaltetes Design mit einer Prise Wirtschaftlichkeit machen Wurzelimperium zu einem erfolgreichen Game unter für.

Mehr zum Thema