Zimmer Neu Einrichten

Raum Neue Ausstattung

Nichts steht einer angenehmen Nacht im neuen Schlafzimmer im Wege. Sie wollen Ihre Wohnung renovieren? auch günstiger) als immer alles neu zu kaufen. Im Alter von sechzehn Jahren durfte sie ihr Zimmer als Geburtstagsgeschenk einrichten. Zuerst lassen Sie es reparieren und dann müssen Sie wirklich selbst darüber nachdenken, wie Ihr Zimmer aussehen soll!

Kinderschlafzimmer: Renovierung des Zimmers

Zeit für die Renovierung Ihres Kindergartens. "Der Kinderraum ist der schwerste im Appartement, weil man dort so viele verschiedene Dinge macht - schlafend, spielend, für die Uni lernend, mit Freundinnen chillend", sagt sie. Etwa 70 Zimmer hat sie bereits möbliert. Damit werden Sie Ihre Erziehungsberechtigten überzeugen.

"Normalerweise hat man zu viel Kram im Zimmer - man kann ja auch etwas erledigen und einen Trödelmarkt organisieren", sagt die Experte, "oft hat man schon einen Raum im Zimmer entdeckt, den man umbauen kann, ohne Wandschränke oder Tabellen in den Wahnsinn zu treiben", sagt Katarina Holz. "Das Licht macht es sehr einfach, verschiedene Stimmungsbilder zu erzeugen", sagt der Experte.

Neben der Deckenleuchte, die den ganzen Raum beleuchtet, benötigen Sie eine Leuchte am Schreibtisch und eine Leseleuchte am Krankenbett. "In der gemütlichen Ecke kann man zum Beispiel eine kuschelige Kette von Lichtern aufhängen", sagt er. Selbst kleine Bodenleuchten, die die Wände ausleuchten, sorgen für wunderschönes Tageslicht. Falls Sie einen Anstrich wollen, streichen Sie einfach eine Mauer.

"Wenn das nicht möglich ist, können Sie eine hölzerne Stange auf die Mauer setzen - zum Beispiel hinter das Kopfende des Bettes und einen Tuch als Wanddesign darüber hängen."

Neue Raumkonzeption: Klares Linienspiel und einheitliche Formensprache

Sind Sie ein Pächter oder Besitzer einer 1-Zimmer-Wohnung und möblieren diese? Obwohl ein großer Saal geteilt werden kann - dafür gibt es mehrere Raumteilerideen - sollten Sie nicht mehr als zwei verschiedenen Stilen in einem Saal folgen. Wenn Sie eine 1-Zimmer-Wohnung einrichten wollen, sollten Sie sich für ein platzsparendes Mobiliar mit mehreren Funktionalitäten entschieden haben.

Bei regelmäßiger Ordnung erscheint der Saal viel grösser und einladend. Benutzen Sie jede Raumecke clever und geben Sie genügend Freiraum in der Raummitte, damit es nicht zu eng wird. Wer eine 1-Zimmer-Wohnung mit hohen Räumen einrichtet, kann auch Boxen auf Schränken aufstellen oder ein eigenes Stockbett aufbauen - und so den verfügbaren Wohnraum ausnutzen.

Mehr zum Thema