Villa Cäcilia – eine Klangwerkstatt

MUSIK

Alter: 5 bis 12 Jahre
Kategorie: Musikinstrumente
Sprachen: Dt., Engl., Russ.
Geräte: Universal

Um Musik zu verstehen, braucht es Hingabe, um sie aber zu begreifen, Bildung. Die neue App von Ridili “Villa Cäcilia“ bemüht sich mit beeindruckendem Engagement, Musik in all ihren Facetten zu durchdringen und für Kinder zu einem Aha-Erlebnis werden zu lassen. Über die reine Welt der Töne hinaus erfährt man viele Details zu verschiedensten Instrumenten, zu Rhythmik, Musiktheorie oder auch zur Aufführungspraxis im Allgemeinen. Eingebettet in einen schön illustrierten, narrativen Rahmen können die Kindern in der App umher spazieren wie in einer großen Klangwerkstatt, Geigen zum singen bringen, den Takt vorgeben oder sich auch einmal als Dirigenten versuchen. Selbst ausprobieren wird in dieser App ganz groß geschrieben. Allerdings geht es in “Villa Cäcilia wie in einer Werkstatt nicht um die bloße Freude am Spiel, um die Hingabe also. Es wird der Umgang mit den Dingen und Begrifflichkeiten geschult: die eigenen Klangexperimente werden von Beispielen und Erklärungen geleitet. Doch auch zuhören macht außerordentlichen Spaß: Alle Tonaufnahmen wurden in feinster Rundfunkqualität produziert.

villa-caecilia

Fazit: Viele Leute haben mit großer Intensität an der Realisierung dieser App gearbeitet. Das Ergebnis: Musik wird im wahrsten Sinne begreifbar.

Kleiner Tipp: Die Einführungsdialoge lassen sich unten links ausstellen. So kommt man mit den Musikern und ihren Instrumenten schneller ins Gespräch. ;)

Hier geht’s zum Download von Villa Caecilia.

appstore